Dateien im IONOS Kundenkonto wiederherstellen

Für Webhosting Linux-Pakete

Falls Sie auf Ihrem Webspace Dateien versehentlich gelöscht oder überschrieben haben, können Sie diese innerhalb von 6 Tagen wiederherstellen.

Um das Risiko eines Datenverlustes zu minimieren, erstellen wir für Sie täglich ein Backup Ihrer Daten. Diese Backups werden 6 Tage vorgehalten und können von Ihnen in diesem Zeitraum jederzeit über Ihr IONOS Kundenkonto hergestellt werden.

Hinweis

Bevor Sie mit der Wiederherstellung der Dateien beginnen, sollten Sie zuvor den zur Verfügung stehenden Speicherplatz Ihres Webspaces überprüfen. Das ist notwendig, da die wiederhergestellten Dateien in einem separaten Verzeichnis gespeichert werden und zusätzlichen Platz belegen.

  • Melden Sie sich in Ihrem IONOS Kundenkonto an.
  • Klicken Sie in der Tittelleiste auf Menü > Hosting.  Wenn Sie mehrere Hosting-Verträge haben, wählen Sie anschließend den gewünschten Vertrag aus.
  • Klicken Sie im Bereich Webspace auf das Zahnrad-Symbol und wählen Sie die Option Wiederherstellung von Dateien.
  • Wählen Sie aus der Dropdown-Liste das gewünschte Backup aus.
  • Im Explorer-Abschnitt der Seite werden Ihnen nun die im Backup enthaltenen Ordner und Dateien angezeigt. Markieren Sie die Ordner und Dateien, die Sie wiederherstellen möchten.

Um Dateien in einem Ordner auszuwählen, klicken Sie auf den Ordner im linken Fensterbereich und aktivieren Sie dann das entsprechende Kontrollkästchen auf der rechten Seite.

Tipp: Wenn Sie alle Dateien in einem Verzeichnis, einschließlich der Unterverzeichnisse, auswählen möchten, aktivieren Sie einfach das Kontrollkästchen in der Titelleiste.

  • Um den Wiederherstellungsvorgang zu starten, klicken Sie auf Auswahl wiederherstellen.

Die gewünschten Dateien werden nun aus dem Backup wiederhergestellt.  Je nach Größe der ausgewählten Dateien und Ordner kann die Wiederherstellung mehrere Stunden dauern. Wir informieren Sie per E-Mail, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Hinweis

Sobald Ihre Dateien wiederhergestellt wurden und verfügbar sind, finden Sie diese im Verzeichnis _ProviderRestore. Anschließend können Sie diese an die gewünschte Stelle auf dem Webspace verschieben.