Google Workspace mit einem E-Mail-Programm verwenden

Um mit der Google Workspace arbeiten zu können, müssen im Vorfeld die entsprechenden Benutzer und E-Mail-Adressen eingerichtet werden. Jeder Benutzer verfügt über eine eigene E-Mail-Adresse, einem individuellem Passwort und einem Vor- und Zunamen.

Sie können Google Workspace online und in jedem Browser verwenden. Es ist aber auch möglich, vorhandene und bekannte E-Mail Programme mit Google Workspace zu verwenden, z.B. Microsoft Outlook, Mozilla Thunderbird, Apple Mail und weitere E-Mail-Anwendungen.

Nachfolgend haben wir die ensprechenden Hilfe-Artikel direkt im Hilfe-Center von Google Workspace (bzw. im HIlfebereich des jeweiligen Herstellers) zusammengestellt. Sie erklären detaiiert die Vorgehensweise zur Verwendung von Google Workspace mit den jeweiligen Programmen.

So verwenden Sie Google Workspace mit Programmen von Drittanbietern

Google Workspace mobil nutzen

Neben der Verwendung im Browser und mit den bekannten E-Mail Programmen, kann Google Workspace selbstverständlich auch auf Ihrem Mobilgerät verwendet werden. Die Schritt-für-Schritt Anleitungen für die gängigen Geräte haben wir in diesem Hilfe-Center Artikel für Sie bereitgestellt: Google Workspace mit einem Mobilgerät verwenden.


War diese Information für Sie hilfreich?

Ihr Feedback hilft uns, unseren Service weiter zu verbessern. Melden Sie sich dafür in Ihrem IONOS Kundenkonto an, indem Sie oben rechts auf die Login-Schaltfläche klicken. Danach können Sie unterhalb des Artikels eine Bewertung abgeben.