Erstellen eines WordPress-Projektes

Für WordPress Hosting und Managed WordPress (Erfahren Sie mehr über Ihre IONOS  WordPress-Version)

In Ihrem IONOS Konto werden die wichtigen Daten und Einstellungen Ihrer WordPress-Installation in einem Projekt zusammen gefasst. Dieser Artikel erklärt Ihnen, wie Sie Ihr WordPress-Projekt erstmalig anlegen und bestehende Einstellungen verwalten.

Hinweis

Wie Sie die Administration Ihrer WordPress-Installation aufrufen, wird in diesem Artikel beschrieben.

Eingeben der Projektdaten (erstmaliger Aufruf)

  • Melden Sie sich in Ihrem IONOS Konto an.
  • Klicken Sie in der Titelleiste auf Menü > Websites & Shops. Der Einrichtungsdialog wird gestartet.
    Optional: Wählen Sie den gewünschten Vertrag aus, indem Sie auf die Schaltfläche Website verwalten der entsprechenden Kachel klicken.
  • Geben Sie einen Projektnamen ein.
  • Ändern Sie bei Bedarf die Sprache Ihrer WordPress-Installation. Dies betrifft die Sprache Ihres WordPress-Administrationsbereichs und alle Sprachelemente der Website, die für Besucher bestimmt sind.
  • Klicken Sie auf WordPress-Installation starten. Der Einrichtungsvorgang wird durchgeführt.

Ist die erstmalige Einrichtung abgeschlossen, wird die Schaltfläche WordPress starten angezeigt. Dadurch wird der IONOS Assistent gestartet, der Sie durch die Basiseinrichtung Ihres WordPress-Projekts führt. Der Artikel Einrichten von WordPress mit IONOS Assistent erklärt Ihnen die Details.

Über die Verknüpfung Einstellungen bearbeiten öffnen Sie direkt die Projekteinstellungen. Hier können Sie Details Ihres WordPress-Projekts einsehen und verändern. Mehr Information finden Sie im nachfolgenden Abschnitt Verwalten der Projekteinstellungen

 

Verwalten der Projekteinstellungen

Über die Projekteinstellungen verwalten Sie die Einstellungen Ihres WordPress Hosting-Projekts: 

  • Projekteinstellungen, z.B. Name und zugeordnete Domain
  • Automatische Updates, z.B. WordPress Hauptprogramm und PHP Version
  • Datenbankdetails, z.B. belegter Speicherplatz und Verknüpfung zu phpMyAdmin
  • SFTP und SSH-Einstellungen 

Um die Projekteinstellungen aufzurufen:

  • Melden Sie sich in Ihrem IONOS Konto an. 
  • Klicken Sie in der Titelleiste auf Menü > Websites & Shops. Der Einrichtungsdialog wird gestartet.
    Optional: Wählen Sie den gewünschten Vertrag aus, indem Sie auf die Schaltfläche Website verwalten der entsprechenden Kachel klicken.
  • Klicken Sie auf den Reiter Einstellungen unterhalb des Domainnamens. Die Projekteinstellungen werden angezeigt.
  • Ändern Sie die gewünschten Einstellungen. Beachten Sie, dass manche Umstellungen nicht sofort wirksam sind.