Anti-Spam aktivieren und konfigurieren

Über Anti-Spam können Sie Ihren Schutz vor Spam-Nachrichten individuell einrichten und Ihre E-Mail-Adresse so vor unerwünschten Werbe-Mails schützen. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Anti-Spam in Ihrem IONOS Kundenkonto aktivieren bzw. deaktivieren können.

  • Loggen Sie sich in Ihr IONOS Kundenkonto ein.
  • Klicken Sie in der Hauptnavigation oben links auf Menü und anschließend auf E-Mail.

  • Optional: Falls Sie mehrere E-Mail-Verträge haben, wählen Sie nun den entsprechenden Vertrag, in dem Sie die gewünschte Aktion durchführen möchten. Der folgende Screenshot kann abweichen, wenn Sie statt der Kachel-Ansicht die Listen-Ansicht verwenden.
  • Klicken Sie nun die E-Mail-Adresse an, für die Sie Anti-Spam aktivieren bzw. deaktivieren wollen.

  • Klicken Sie auf Anti-SPAM.

  • Aktivieren oder deaktivieren Sie den Spamschutz-Schalter.

  • Klicken Sie auf Empfindlichkeit und wählen Sie die gewünschte Einstellung. Klicken Sie anschließend auf Speichern.

  • Optional: Um eine Liste mit sicheren Absendern zu erstellen, klicken Sie auf Sichere Absender. Geben Sie anschließend die gewünschten Absender im Feld Sichere Absender ein und klicken Sie auf Speichern.

  • Optional: Um eine Liste mit unerwünschten Absendern zu erstellen, klicken Sie auf Blockierte Absender. Geben Sie anschließend die unerwünschten Absender im Feld Blockierte Absender ein und klicken Sie auf Speichern.

Hinweis

Alternativ können Sie die Konfiguration von Anti-Spam auch in Webmail vornehmen. Eine Anleitung hierfür bietet Ihnen der Artikel Anti-Spam über Webmail konfigurieren