E-Mail-Konto manuell mit Mozilla Thunderbird einrichten (Version 102.12.0)

In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie ein E-Mail-Konto manuell in Thunderbird 102.12.0 einrichten.

Hinweise
  • Wenn Sie eine andere Mozilla-Version verwenden, können die hier beschriebenen Schritte leicht abweichen. Eine Anleitung für die Mozilla Thunderbird-Version 78.3.3 finden Sie im folgenden Artikel: E-Mail-Konto manuell mit Mozilla Thunderbird einrichten (Version 78.3.3)

    E-Mail-Konto manuell mit Mozilla Thunderbird einrichten (Version 78.3.3)

  • Um die Thunderbird-Version zu ermitteln, die auf Ihrem Computer installiert ist, klicken Sie in der Menüleiste von Thunderbird auf Hilfe > Über Thunderbird.

Voraussetzungen
  • Öffnen Sie Mozilla Thunderbird.

  • Klicken Sie in der Navigationsleiste links auf Lokale Ordner.

  • Klicken Sie im Bereich Weiteres Konto hinzufügen auf E-Mail.

  • Geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein.

    Bitte vergeben Sie hier kein neues Passwort, sondern benutzen Sie das Passwort, das Sie bei der Einrichtung der E-Mail-Adresse bei IONOS angegeben haben. Passwort vergessen?

Achtung

Thunderbird markiert E-Mail-Adressen als ungültig, wenn diese Umlaute (ä, ö, ü) enthalten, z. B. wie in hans@müller.de. In diesem Fall müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse in der sogenannten ASCII-Darstellung (ACE-Form) eintragen. Der Artikel E-Mail-Adressen mit Umlauten zeigt Ihnen, wie Sie dies tun können.

  • Klicken Sie auf Manuell einrichten.

Um Ihr Konto für die IONOS E-Mail-Server zu konfigurieren, benötigen Sie die folgenden Einstellungen:

  TYP SERVER-ADRESSE PORT SSL AUTHENTIFIZERUNG
Posteingang IMAP imap.ionos.de 993 SSL/TLS Passwort,
normal
Postausgang SMTP smtp.ionos.de 465 SSL/TLS Passwort,
normal

Um Ihre E-Mails über POP3 abzurufen, benötigen Sie für den Posteingangsserver die folgenden Informationen:

  TYP SERVER-ADRESSE PORT SSL AUTHENTIFIZERUNG
Posteingang POP3 pop.ionos.de 995 SSL/TLS Passwort,
normal
  • Wählen Sie im Bereich Posteingangs-Server in der Liste Protokoll entweder das Protokoll IMAP oder das Protokoll POP3 aus.

  • Geben Sie im Feld Hostname die Server-Adresse des Posteingangsservers ein. Diese ist oben aufgeführt.

  • Geben Sie im Feld Port den erforderlichen Port für den Posteingangsserver ein. Wenn Sie das IMAP-Protokoll ausgewählt haben, geben Sie den Port 993 ein. Wenn Sie das POP3-Protokoll ausgewählt haben, geben Sie den Port 995 ein.

  • Wählen Sie im Bereich Posteingangs-Server in der Liste Verbindungssicherheit SSL/TLS aus.

  • Wählen Sie in der Liste Authentifizierungsmethode Passwort, normal aus.

  • Geben Sie im Feld Benutzername Ihre vollständige E-Mail-Adresse ein.

  • Geben Sie im Bereich Postausgangs-Server im Feld Hostname die Server-Adresse des Postausgangsservers ein.

  • Geben Sie im Feld Port den Port 465 ein.

  • Wählen Sie in der Liste Verbindungssicherheit SSL/TLS aus.

  • Wählen Sie  im Bereich Postausgangs-Server in der Liste Authentifizierungsmethode Passwort, normal aus.

  • Geben Sie im Feld Benutzername Ihre vollständige E-Mail-Adresse ein.

  • Klicken Sie auf Fertig.

  • Klicken Sie auf Beenden.

Ihr Konto ist nun eingerichtet. Um Ihre E-Mails abzurufen, klicken Sie in der Navigationsleiste links auf Posteingang.