FTP/SFTP-Zugang aktivieren bei IONOS

Für Webhosting, WordPress Hosting, ASP.NET Hosting

IONOS Hosting-Produkte mit Webspace verfügen je nach gewähltem Tarif über einen SFTP- oder FTPS-Zugang, mit dem Sie Dateien sicher auf Ihren Webspace übertragen können. Im Folgenden werden wir Sie durch die Ersteinrichtung Ihres Zugangs führen.

Hauptbenutzer einrichten

Jeder FTP/SFTP-Zugang verfügt über einen sogenannten Hauptbenutzer. Um Ihren Zugang zu aktivieren, richten Sie Ihren Hauptbenutzer ein:

Hinweise

  • Der FTP-Hauptbenutzer kann nicht geändert oder gelöscht werden.
  • Neben dem Hauptbenutzer können Sie je nach Tarif weitere FTP-Benutzer hinzufügen.
  • Wenn Sie einen Linux-Hosting-Vertrag haben, ist der FTP-Hauptbenutzer auch Ihr SSH-Benutzer.
  • Melden Sie sich in Ihrem IONOS Kundenkonto an.
  • Klicken Sie in der Hauptnavigation oben links auf Menü und anschließend auf Hosting.
    Optional: Wenn Sie mehrere Hosting-Verträge haben, wählen Sie den gewünschten Vertrag aus.

Hinweis

Wenn Sie zum ersten Mal auf Hosting klicken, wird Ihnen eine Willkommensseite angezeigt. Klicken Sie in diesem Fall bitte auf Jetzt starten, um fortzufahren.

  • Jetzt kommt es darauf an, ob Sie Linux-Hosting oder Windows-Hosting verwenden:
     
    • Wenn Sie einen Linux-Tarif haben, klicken Sie in der Kachel SFTP & SSH auf Einrichten
    • Wenn Sie einen Windows-Hosting-Vertrag haben, klicken Sie in der Kachel FTPS auf Einrichten.
  • Klicken Sie auf Passwort anlegen.
  • Geben Sie das gewünschte Passwort ein und klicken Sie auf Speichern.

Ihr FTP-Zugang ist nun aktiv und Sie können sich über Ihren FTP-Hauptbenutzer mit Ihrem Webspace verbinden. 

Hinweis

Es kann bis zu 5 Minuten dauern, bis die Einrichtung abgeschlossen ist und Sie sich mit dem Benutzer auf Ihrem Webspace verbinden können.