Aktivieren/Deaktivieren der Zwei-Faktor-Authentifizierung für Cloud-Panel-Benutzerkonten

Für Cloud Server und Dedicated Server, die im Cloud Panel verwaltet werden

Wenn Sie im Cloud Panel ein zusätzliches Benutzerkonto einrichten, können Sie die Nutzung der Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) zwingend vorschreiben.

Mit aktiver Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) ist die Nutzung des Cloud Panels erst nach der Eingabe von zwei unabhängigen Komponenten (Faktoren) möglich. Dies sind die von Ihnen vergebene Benutzername-/Passwort-Kombination und ein Zahlencode, der von einer App zum Zeitpunkt Ihrer Anmeldung erzeugt wird. Dieser Artikel erklärt Ihnen, wie Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten und das Benutzerkonto damit wirksam absichern.

Hinweise

Erzeugen des Zahlencodes

Um den zweiten Faktor in Form eines Einmalpassworts (OTP: One Time Password) zu erzeugen, wird zusätzlich eine OTP-App benötigt. Diese OTP-Apps gibt es von unterschiedlichen Herstellern für alle gängigen Computer- und Smartphone-Betriebssysteme, z.B. OTP Auth (iOS), Google Authenticator (iOS) oder Google Authenticator (Android). Installieren Sie eine OTP-App Ihrer Wahl.

Zwei-Faktor-Authentifizierung nach dem ersten Login in das Cloud Panel aktivieren

Um die Zwei-Faktor-Authentifizierung nach dem ersten Login in das Cloud Panel zu aktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Rufen Sie die URL https://cloudpanel.ionos.de/login.php in Ihrem Browser auf.

  • Loggen Sie sich in das Benutzerkonto ein.

  • Installieren auf Ihrem Smartphone eine Authenticator-App, um die Codes zu generieren.

  • Scannen Sie den angezeigten QR-Code mit Ihrer OTP-App.

  • Schließen Sie die Konfiguration in der OTP-App ab. Ihr Eintrag erzeugt nun fortlaufend Zahlencodes.

  • Tragen Sie den in der OTP-App angezeigten sechsstelligen Zahlencode in das Feld ein, das in der Benutzeroberfläche unter Schritt 4 angezeigt wird. 

  • Klicken Sie auf Aktivieren.

    Die erfolgreiche Einrichtung wird in einem neuen Fenster bestätigt.

  • Notieren Sie den Wiederherstellungscode. Diesen können Sie verwenden, um die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu deaktivieren, falls Sie den Zugriff auf Ihre 2FA-App verlieren.

  • Um das Cloud Panel zu öffnen, klicken Sie auf Weiter.

    Nachdem die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert wurde, wird beim Login in das Cloud Panel nach der Eingabe von Benutzername und Passwort zusätzlich der Zahlencode aus Ihrer OTP-App abgefragt.

Deaktivieren der Zwei-Faktor-Authentifizierung

Die Deaktivierung der Zwei-Faktor-Authentifzierung ist nur nach der Anmeldung in das IONOS Kundenkonto möglich, mittels dem das Benutzerkonto erstellt wurde. Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

  • Melden Sie sich in Ihrem IONOS Kundenkonto an.

  • Optional: Wählen Sie den gewünschten Server & Cloud-Vertrag aus.

    Das Cloud Panel öffnet sich.

  • Klicken Sie im Menü links auf Management > Benutzer.

  • Aktivieren Sie das gewünschte Benutzerkonto.

  • Klicken Sie im Bereich Weitere Informationen neben dem Menüpunkt 2FA erforderlich: auf das Stiftsymbol.

  • Klicken Sie auf Nein.

  • Klicken Sie auf Änderungen übernehmen.

    Die Zwei-Faktor-Authentifizierung wird für dieses Benutzerkonto gelöscht .