Aktivieren/Deaktivieren der Zwei-Faktor-Authentifizierung für Cloud-Panel-Benutzerkonten

Für Cloud Server und Dedicated Server, die im Cloud Panel verwaltet werden

Wenn Sie im Cloud Panel ein zusätzliches Benutzerkonto einrichten, können Sie die Nutzung der Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) zwingend vorschreiben.

Mit aktiver Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) ist die Nutzung des Cloud Panels erst nach der Eingabe von zwei unabhängigen Komponenten (Faktoren) möglich. Dies sind die von Ihnen vergebene Benutzername-/Passwort-Kombination und ein Zahlencode, der von einer App zum Zeitpunkt Ihrer Anmeldung erzeugt wird. Dieser Artikel erklärt Ihnen, wie Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten und das Benutzerkonto damit wirksam absichern.

Hinweise

Erzeugen des Zahlencodes

Um den zweiten Faktor in Form eines Einmalpassworts (OTP: One Time Password) zu erzeugen, wird zusätzlich eine OTP-App benötigt. Diese OTP-Apps gibt es von unterschiedlichen Herstellern für alle gängigen Computer- und Smartphone-Betriebssysteme, z.B. OTP Auth (iOS), Google Authenticator (iOS) oder Google Authenticator (Android). Installieren Sie eine OTP-App Ihrer Wahl.

Zwei-Faktor-Authentifizierung nach dem ersten Login in das Cloud Panel aktivieren

Um die Zwei-Faktor-Authentifizierung nach dem ersten Login in das Cloud Panel zu aktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Rufen Sie die URL https://cloudpanel.ionos.de/login.php in Ihrem Browser auf.

  • Loggen Sie sich in das Benutzerkonto ein.

  • Installieren auf Ihrem Smartphone eine Authenticator-App, um die Codes zu generieren.

  • Scannen Sie den angezeigten QR-Code mit Ihrer OTP-App.

  • Schließen Sie die Konfiguration in der OTP-App ab. Ihr Eintrag erzeugt nun fortlaufend Zahlencodes.

  • Tragen Sie den in der OTP-App angezeigten sechsstelligen Zahlencode in das Feld ein, das in der Benutzeroberfläche unter Schritt 4 angezeigt wird. 

  • Klicken Sie auf Aktivieren.

    Die erfolgreiche Einrichtung wird in einem neuen Fenster bestätigt.

  • Notieren Sie den Wiederherstellungscode. Diesen können Sie verwenden, um die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu deaktivieren, falls Sie den Zugriff auf Ihre 2FA-App verlieren.

  • Um das Cloud Panel zu öffnen, klicken Sie auf Weiter.

    Nachdem die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert wurde, wird beim Login in das Cloud Panel nach der Eingabe von Benutzername und Passwort zusätzlich der Zahlencode aus Ihrer OTP-App abgefragt.

Deaktivieren der Zwei-Faktor-Authentifizierung

Die Deaktivierung der Zwei-Faktor-Authentifzierung ist nur nach der Anmeldung in das IONOS Kundenkonto möglich, mittels dem das Benutzerkonto erstellt wurde. Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

  • Melden Sie sich in Ihrem IONOS Kundenkonto an.

  • Optional: Wählen Sie den gewünschten Server & Cloud-Vertrag aus.

    Das Cloud Panel öffnet sich.

  • Klicken Sie im Menü links auf Management > Benutzer.

  • Aktivieren Sie das gewünschte Benutzerkonto.

  • Klicken Sie im Bereich Weitere Informationen neben dem Menüpunkt 2FA erforderlich: auf das Stiftsymbol.

  • Klicken Sie auf Nein.

  • Klicken Sie auf Änderungen übernehmen.

    Die Zwei-Faktor-Authentifizierung wird für dieses Benutzerkonto gelöscht .


War diese Information für Sie hilfreich?

Ihr Feedback hilft uns, unseren Service weiter zu verbessern. Melden Sie sich dafür in Ihrem IONOS Kundenkonto an, indem Sie oben rechts auf die Login-Schaltfläche klicken. Danach können Sie unterhalb des Artikels eine Bewertung abgeben.