Was sind benutzerverwaltete SSL-Zertifikate?

Wenn Sie ein SSL-Zertifikat in Ihrem IONOS Kundenkonto  zur Verwendung mit einem Root-Server einrichten, sind Sie auch für die Installation und regelmäßige Erneuerung des Zertifikats verantwortlich. Aus diesem Grund wird es auch als benutzerverwaltetes SSL-Zertifikat bezeichnet.

Wenn Sie hingegen ein SSL-Zertifikat für ein Webhosting-Paket oder eine andere Homepage-Lösung von IONOS einrichten, übernimmt IONOS die Installation und Pflege des Zertifikats vollautomatisch für Sie. Daher wird ein solches Zertifikat als ein von IONOS verwaltetes SSL-Zertifikat bezeichnet.

Benutzerverwaltete Zertifikate sind durch ein Zahnrad im IONOS Kundenkonto gekennzeichnet