E-Mail-Konto automatisch in Microsoft Outlook 2016 einrichten

In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie als IONOS Kunde ein neues E-Mail-Konto in Microsoft Outlook 2016 anlegen und dieses von Microsoft Outlook automatisch konfigurieren lassen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  • Um Microsoft Outlook zu öffnen, klicken Sie auf das Lupensymbol in der Taskleiste. Geben Sie in das Suchfeld Outlook ein und öffnen Sie das Programm anschließend mit einem Doppelklick.

  • Klicken Sie in der Menüleiste von Microsoft Outlook auf Datei. Klicken Sie anschließend im Bereich Kontoinformation auf Konto hinzufügen.

    Das Fenster Konto hinzufügen öffnet sich.

  • Geben Sie Ihren Namen (frei wählbar), die gewünschte E-Mail-Adresse und das bei der Einrichtung der E-Mail-Adresse in Ihrem IONOS Kundenkonto vergebene Kennwort ein. Klicken Sie anschließend auf Weiter.

    Microsoft Outlook schließt die Konfiguration des Kontos ab.

  • Klicken Sie auf Fertig stellen.

Ihr E-Mail-Konto ist jetzt eingerichtet. Sie können nun mit Microsoft Outlook Ihre E-Mails abrufen und verwalten.

Hinweise
  • Wenn die automatische Einrichtung des E-Mail-Kontos in Microsoft Outlook fehlschlägt, prüfen Sie zuerst, ob in den DNS-Einstellungen Ihrer Domain ein Autodiscover-Eintrag angelegt ist. Legen Sie ggf. einen Autodiscover-Eintrag an, wenn für Ihre Domain kein Autodiscover-Eintrag existiert.  Weitere Informationen finden Sie hier:

    Autodiscover-Einstellungen Ihrer Domain prüfen

  • Wenn die automatische Einrichtung des E-Mail-Kontos in Microsoft Outlook trotz eines korrekt angelegten Autodiscover-Eintrags fehlschlägt, richten Sie das E-Mail-Konto in Microsoft Outlook manuell ein. Eine Anleitung finden Sie im folgenden Artikel:

    E-Mail-Konto in Microsoft Outlook manuell einrichten