CDN im IONOS Kundenkonto aktivieren

Für Webhosting-Pakete

MitCDN powered by CloudFlare bieten wir Ihnen ein leistungsfähiges Content Delivery Network (CDN). Mit den 62 weltweiten Netzwerken von CloudFlare verbessern Sie die Performance und Sicherheit Ihrer Webseite - egal, wo sich Ihre Besucher gerade aufhalten.

So aktivieren Sie CDN powered by CloudFlare:

  • Loggen Sie sich in Ihr IONOS Kundenkonto ein.

  • Klicken Sie in der Hauptnavigation oben links auf Menü und anschließend auf Hosting.

  • Klicken Sie im Bereich CDN auf Jetzt aktivieren.

    Die Seite "CDN-Paket aktivieren" wird angezeigt.

  • Wählen Sie die Domain aus, für Sie das CDN aktivieren möchten.

  • Sie sehen nun eine Liste der für Ihre Domain angelegten Subdomains. Wählen Sie die Subdomains aus, für die die CDN-Funktion ebenfalls aktiviert werden soll.

Hinweise
  • Das CDN kann nur für Subdomains aktiviert werden, nicht für die eigentlichen Hauptdomains. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Website-Inhalte über diese Subdomain(s) erreichbar sind.
  • Sie können Ihrem CDN-Paket keine Subdomains mit benutzerspezifischen DNS-Einstellungen zuweisen.
  • Außerdem können Sie keine Subdomains zuweisen, die z.B. E-Mail-, FTP- oder SSH-Traffic abwickeln.
  • Passen Sie die Einstellungen des CDN-Pakets an Ihre Bedürfnisse an. Wählen Sie bei den Allgemeinen Einstellungen die gewünschten Funktionen aus. Klicken Sie hierzu auf Bearbeiten.

    • Mit den vorgegebenen Performance-Einstellungsprofilen können Sie die Leistung für den Aufruf Ihrer Webseite optimieren. Wählen Sie hier Standard, Erweitert oder Experten, oder klicken Sie für benutzerdefinierte Einstellungen den Button Bearbeiten.

    • Wählen Sie bei den Einstellungen zur Sicherheit das gewünschte Sicherheitsprofil aus, oder klicken Sie für benutzerdefinierte Einstellungen den Button Bearbeiten.

Achtung

Wenn Sie Ihre Domain bereits mit einem SSL-Zertifikat gesichert haben, müssen Sie die Einstellung Volle SSL-Verschlüsselung aktivieren. Sie finden diese Option in den allgemeinen CDN-Einstellungen unter dem Punkt SSL. Andernfalls erhalten Sie nach der Aktivierung des CDN möglicherweise die Fehlermeldung "Zu viele Verbindungen/ Too many Connections", wenn Sie Ihre Website aufrufen.

  • Klicken Sie auf Aktivieren.

  • Um das CDN zu aktivieren, bestätigen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von IONOS und die Nutzungsbedingungen von CloudFlare per Klick auf Akzeptieren und CDN Plus aktivieren.

Die Aktivierung Ihres CDN-Paketes wird nun innerhalb weniger Stunden durchgeführt.

  • Hinweis
  • Wenn die Schaltfläche Aktivierung bei Ihnen hier nicht angezeigt wird, hatten Sie Ihr CDN-Paket bereits zu einem früheren Zeitpunkt erstmalig aktiviert. In diesem Fall klicken Sie stattdessen am Ende der Einstellungsseite auf Speichern.

CDN für weitere Domains aktivieren

Sie möchten CDN für weitere Domains bzw. deren Subdomains aktivieren? Führen Sie die oberen Schritte einfach erneut für diese Domains durch.