Aktualisieren Sie den Minecraft Server auf die neueste Version

Erfahren Sie, wie Sie die Version eines Minecraft Servers auf Ihrem Linux-Server aktualisieren können, ohne Daten zu verlieren oder Ihre Weltdatei zu überschreiben. Wenn Mojang ein Minecraft-Update herausgibt, müssen Minecraft-Serveradministratoren die Version von Minecraft, die auf ihren Servern läuft, manuell aktualisieren.

    Anforderungen

    • Ein Cloud Server unter Linux (Ubuntu 16.04)
    • Minecraft Server installiert und ausgeführt

    Cloud Server von IONOS

    Vertrauen Sie auf flexibel skalierbare und zuverlässige Cloud Server auf hochverfügbarer Infrastruktur mit Standort Deutschland inklusive persönlichem Berater und minutengenauer Abrechnung - Sie zahlen also wirklich nur Ihre benötigten Ressourcen!

    VMware Virtualisierung
    Rest API
    Unlimited Traffic

    Backups erstellen und die neue Version herunterladen

    Bevor Sie Ihren Minecraft-Server aktualisieren, gehen Sie in das Minecraft-Verzeichnis auf Ihrem Server:

    cd /minecraft

    Sichern Sie Ihre Weltdatei mit dem Befehl:

    sudo cp -r world world-backup

    Als nächstes erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer funktionierenden minecraft_server.jar-Datei:

    sudo cp minecraft_server.jar minecraft_server.jar-backup

    Gehen Sie auf die Download-Seite des Minecraft-Servers, um die URL für die neue Version zu erhalten. Laden Sie diese Version mit folgendem Befehl auf Ihren Server herunter:

    sudo wget [URL]

    Der Befehl zum Herunterladen der aktuellsten Version (1.11.1) lautet beispielsweise:

    sudo wget https://s3.amazonaws.com/Minecraft.Download/versions/1.11.1/minecraft_server.1.11.1.jar

    Stoppen Sie den Minecraft Server und aktualisieren Sie ihn.

    Um den Minecraft-Server zu stoppen, hängen Sie ihn an die Screen-Sitzung an:

    screen -r

    Stoppen Sie dann den Server mit STRG + C.

    Fügen Sie die neue Softwareversion mit folgendem Befehl ein:

    sudo mv minecraft_server.1.11.1.jar minecraft_server.jar

    Starten Sie den Minecraft Server neu

    Beginnen Sie eine neue Screen-Sitzung mit folgendem Befehl:

    screen -r

    Starten Sie dann den Minecraft-Server mit dem Befehl:

    java -Xms1G -Xmx1G -jar minecraft_server.jar nogui

    Verwenden Sie STRG + A, STRG + D, um sich von dieser Sitzung zu lösen.


    Cyber Deals 2021
    Attraktive Preisnachlässe auf unsere Lösungen für Ihren digitalen Erfolg. Angebote gültig bis Cyber Monday, 29.11.2021.
    Bis zu 99% sparen