Die eigene Webseite bekannt machen: Schnellkurs für Anfänger

Weltweit existieren gut über eine Milliarde Websites. Wer als Neueinsteiger seine Homepage bekannt machen will, braucht eine Strategie und viel Geduld. Marketing bietet viele Ansätze, um der Website die erhoffte Reichweite zu verschaffen. Von SEM über Display bis Mobile: Das sind die wichtigsten Methoden für Anfänger in Kürze.

Die wichtigsten SEO-Plug-ins für Ihren Browser

Bevor eine Website für die Suchmaschine optimiert werden kann, muss man zunächst untersuchen, wo die Schwachstellen und der Verbesserungsbedarf liegen. Die Analyse und Auswertung von Linkprofilen, Meta-Tags, PageRank und vielen weiteren Faktoren ist das tägliche Brot von SEO-Spezialisten. Mithilfe verschiedener SEO-Tools spart man sich manchen Arbeitsschritt und somit wertvolle Zeit im...

Der Inhalt zählt: In 8 Schritten zur Content-Strategie - Teil 2

Wer sein Onlinebusiness mit Content-Marketing nach vorne bringen möchte, will mehr als nur verkaufen. Er will informieren, unterhalten, berühren und das Vertrauen der potenziellen Kunden gewinnen. Dazu gehören gute Inhalte mit wertvollen Informationen, die auf die Bedürfnisse der Zielgruppe abgestimmt sind. Solche Inhalte entstehen nicht über Nacht. Wer nachhaltig planen will, beginnt mit einer...

Die wichtigsten Google SEO Tools im Überblick

Möchte man möglichst viele Besucher auf die eigene Website ziehen, muss man zunächst ihr Online-Verhalten verstehen: Wer sind sie, woher kommen sie, was suchen sie und werden sie auf der eigenen Seite fündig oder nicht? Mithilfe verschiedener Google SEO Tools kann man genau diese Parameter analysieren und seine Website darauf abstimmen.

5 Tipps für die erste Google-AdWords-Kampagne

Aller Anfang ist schwer, vor allem wenn man die ersten Schritte im Bereich Onlinemarketing wagt. Neben E-Mail-Marketing und Suchmaschinenoptimierung gehört die Suchmaschinenwerbung, also das Schalten von Online-Anzeigen, zum festen Bestandteil eines jeden Marketing-Mix. Doch für die erste erfolgreiche Google-AdWords-Kampagne sind eine wohlüberlegte Strategie und einiges Know-how gefragt. Wir geben...

Website-Retargeting: Dem Nutzer auf den Fersen

Die größte Herausforderung im E-Commerce: Den Nutzer, der über Werbeanzeigen oder dank guter SEO-Arbeit den Weg auf die Website gefunden hat, zum Käufer zu machen. Denn die besten Platzierungen in der Google-Ergebnisliste und die höchsten Klickraten bei der AdWords-Kampagne sind nutzlos, kommt es am Ende zu keiner Conversion. Durch Retargeting wirken Sie Streuverlusten entgegen – indem Sie gezielt...

Von Panda bis Penguin: Die wichtigsten Google-Updates im Überblick

Google ist in weniger als zwei Jahrzehnten zu einer Weltmacht aufgestiegen. Der Suchmaschinenriese bestimmt, was man im Netz findet und entscheidet so über Erfolg oder Misserfolg eines Webprojekts. Denn wer in den Ergebnislisten ganz oben auftauchen will, muss sich an die Google-Richtlinien halten – und diese werden regelmäßig durch Algorithmus-Updates verändert und verschärft. Die wichtigsten...

Google plant deutlichere Kennzeichnung unsicherer Websites in Chrome

Seit zwei Jahren setzt sich Google aktiv für die SSL-Verschlüsselung von Websites ein. Machte der Suchmaschinenriese den Schutz von Datenübertragungen bereits 2014 zum Rankingfaktor, will man künftig noch einen Schritt weitergehen. Die Nutzer des hauseigenen Browsers Chrome sollen bald aktiv vor Seiten mit unsicherem Datenaustausch gewarnt werden. Wie die geplanten Änderungen aussehen und welche...

10 Content-Curation-Tools im Überblick

Das Internet besteht aus Unmengen von Inhalten. Möchte man seinen Kunden die interessantesten Beiträge herausfiltern und gute Content-Curation betreiben, ist man daher auf die Hilfe von Content-Curation-Tools angewiesen. Diese reichen von einfachen, kleinen Browser-Erweiterungen bis zu umfangreichen All-in-one-Lösungen. Neben dem Preis sollte bei der Auswahl natürlich auch der Funktionsumfang...

Königsdisziplin Inhalt: So funktioniert Content-Marketing - Teil 1

Informativ, kreativ und auf die Bedürfnisse der Nutzer abgestimmt: So sollte Werbung im Idealfall sein. Die Realität sieht leider etwas anders aus – viele Menschen sind der traditionellen Marketing-Methoden überdrüssig und ignorieren die Werbung. Die Lösung: Bieten Sie dem Nutzer Informationen und hochwertige Inhalte, um ihn langfristig vom Leser zum Kunden zu machen. Oder kurz: Betreiben Sie...