Google Analytics

Predictive Analytics | Definition und Beispiele
  • Web-Analyse

Was ist Predictive Analytics? Das Teilgebiet der Big-Data-Analyse weist Ähnlichkeiten zum Data-Mining auf. Worin liegt aber der Unterschied und wie genau funktioniert die auf Vorhersagen zielende Analyse? Wir liefern Antworten rund um diese Methode der Datenanalyse, zeigen Ihnen, wozu sie eingesetzt wird, und welche Tools es für Prediction Analytics gibt.

Analytics für WordPress-Projekte nutzen
  • Blogs

Wenn Sie WordPress-Projekte für Kunden betreuen, müssen Sie zielführend an der Optimierung arbeiten. Dafür benötigen Sie die entsprechenden Daten. Mit Google Analytics können Sie sehr viel über die Website wie auch über das Verhalten Ihrer Besucher herausfinden. Doch die Daten müssen auch richtig interpretiert werden, damit Sie effektive Änderungen durchführen können.

Google Analytics in WordPress einbinden
  • Blogs

Das Einbinden von Google Analytics in WordPress hilft dabei, nützliche Informationen zu erhalten, die Ihnen etwas über die Besucher Ihrer Seite verraten können. So können Sie Ihr Publikum besser einschätzen und Ihre Marketing-Maßnahmen darauf abstimmen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Google Analytics in WordPress einbinden können und was Sie bezüglich des Datenschutzes alles beachten müssen.

Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies
  • Web-Analyse

Seit Jahrzehnten dienen Cookies Webanalytikern als Basis, um mithilfe von Nutzerdaten die Performance von Websites oder Werbeanzeigen zu überprüfen und zu optimieren. Spätestens im Zuge von Datenschutzdebatten und Geheimdienstaffären haben sich zahlreiche User allerdings dazu entschieden, die spionierenden Text-Snippets zu blockieren – doch mit Canvas-Fingerprinting rückt bereits das nächste...

Customer-Journey: Grundlagen der Touchpoint-Analyse
  • Web-Analyse

Marketingspezialisten wissen, eine Werbeanzeige allein führt selten zum Ziel. Vielmehr muss der Konsument zu verschiedenen Zeitpunkten und an verschiedenen Stellen mit dem Produkt, einer Marke oder einem Unternehmen in Berührung kommen, damit er tatsächlich zum Kunden wird. Solche Touchpoints werden im Rahmen der Customer-Journey erfasst und ausgewertet. Wir verraten wie.

Blogging-Tools: Welche Programme lohnen sich wirklich?
  • Blogs

Tools für Blogger gibt es viele – und wer einen Blog betreibt, kann einige nützliche Werkzeuge gut gebrauchen. Besonders für Anfänger ist es jedoch manchmal schwer, sich für das richtige Blogging-Tool zu entscheiden. In unserem Ratgeber finden Sie eine Übersicht zu den beliebtesten Anwendungen für Blogger mit verständlichen Erklärungen ihrer Funktionen, damit sie Ihren persönlichen Blog sofort...

Die besten Google-Analytics-Alternativen
  • Web-Analyse

Im Onlinemarketing geht quasi nichts mehr ohne das Tracking von Websites und den darauf stattfindenden User-Interaktionen. Oft ist die erste Wahl das Tracking-Tool des Suchmaschinenriesen Google. Doch aus Datenschutzgründen suchen immer mehr Nutzer nach einer Alternative zu Google Analytics. Wir nehmen Anwendungen mit ähnlichem Funktionsumfang wie Google Analytics unter die Lupe.

Was ist Data-Driven Marketing?
  • Web-Analyse

Im Internet hinterlassen wir überall unsere digitalen Fußabdrücke: wenn wir surfen, uns Angebote anschauen oder nach Produkten suchen. Das Data-Driven Marketing ermöglicht mithilfe von Analysen und Algorithmen die sinnvolle Verknüpfung dieser Daten. Marketer können diese Daten für sich nutzen und wertvolle Informationen daraus ziehen, um ihre Maßnahmen besser zu gestalten. So werden Vertriebs- und...

Website-Optimierung: Web Analytics richtig nutzen
  • Web-Analyse

Was passiert eigentlich auf meiner Seite? Welchen Weg nehmen User um von A nach B zu navigieren? Woher kommen die Besucher und warum gehen sie wieder? Auf all diese Fragen findet Web Analytics eine Antwort. Dank ausgefeilter Technologie können Sie mit Webanalyse-Tools wie Google Analytics jede Bewegung auf seiner Website verfolgen und so interessante Rückschlüsse auf die Zielgruppe ziehen.

UTM-Parameter erklärt
  • Web-Analyse

Google Analytics bietet verschiedene Möglichkeiten, Website-Besuche bestimmten Quellen zuzuordnen. Eine davon sind die UTM-Parameter, die Sie an die Links Ihrer Kampagne anfügen und anschließend in Google Analytics auswerten. Wir erklären, welche UTM-Parameter es gibt und wie Sie die entsprechenden Query-Strings am einfachsten erstellen.