Online-Shop

3D Secure

3D Secure: VISA und Mastercard werden sicherer

Kreditkartenbetrug spielt sich heutzutage vor allem im Internet ab. Mit gekaperten Informationen schaden Kriminelle Verbrauchern, Händlern und Banken. Um das Bezahlen im Internet sicherer zu machen, haben bekannte Kreditkarteninstitute wie VISA und Mastercard nun eine neue Version von 3D Secure veröffentlicht. Sie soll mehr Sicherheit und mehr Komfort bieten – alles abgestimmt auf die Regularien...

PSD2

PSD2: Was bedeutet die Zahlungsdiensterichtlinie für Sie?

Was das Thema „Bezahlen im Internet“ betrifft, wünschen sich Kunden vor allem Sicherheit und Komfort. Es soll kaum Zeit kosten, aber den Datenschutzanforderungen genügen – schließlich geht es um sensible Informationen. Die EU legt mit der Payment Services Directive 2 (PSD2) eine neue Version der Zahlungsdiensterichtlinie vor, die Onlinebezahlungen stärker reguliert und den Wettbewerb unter den...

Buyer Personas für optimale Zielgruppenansprache

Buyer Personas: Die eigenen Kunden besser kennenlernen

Im Onlinemarketing zählen heute vor allem Daten. Doch was nützen einem die Informationen, die man gesammelt und ausgewertet hat, wenn man seine Botschaften an unbestimmte Personengruppen adressiert? Besser ist es, die einzelnen Personen hinter dem Datensatz zu identifizieren und in den Mittelpunkt zu rücken. Die Erstellung von konkreten Buyer Personas hilft, Marketingmaßnahmen besser auf die...

Die besten PayPal-Alternativen

Die 9 besten PayPal-Alternativen im Überblick

Die Deutschen shoppen gerne online, vor allem weil es so bequem von zuhause aus möglich ist. Bezahlt wird dann ebenfalls mit der bequemsten und schnellsten Möglichkeit: dem Online-Zahlungsdienst PayPal. Die E-Wallet gehört zu den beliebtesten Zahlungsmethoden der deutschen Onlineshopper. Doch nicht jeder will seine sensiblen Daten beim Branchenprimus hinterlegen, oft werden Datenschutz- und...

Geoblocking-Verbot

Geoblocking-Verbot: Das steckt hinter der neuen EU-Verordnung

Online-Abonnements bei Netflix oder Spotify können in der EU seit April 2018 auch grenzübergreifend genutzt werden. Dank der erlassenen Portabilitätsverordnung sind die bis dato genutzten Geoblock-Techniken nicht mehr erlaubt. Mit der Geoblocking-Verordnung wird das Verbot im Dezember auch auf den E-Commerce ausgeweitet, um auch den digitalen Binnenhandel langfristig zu stärken.

CMS Vergleich

CMS Vergleich 2019: Die beliebtesten Content Management Systeme

Funktionsumfang, Bedienbarkeit und technische Aspekte: Wer das passende Content Management System (CMS) für seine Website sucht, muss viele Faktoren im Blick behalten. Zwischen einem kleinen Blog und einer großen Unternehmens-Website liegen Welten, obwohl mitunter das gleiche System dahintersteckt. Der Markt für Open-Source-Lösungen im CMS-Bereich ist riesig – zu den bekanntesten gehören...

Attributionsmodelle im Onlinemarketing

Attributionsmodelle

Der richtige Marketing-Mix ist das A und O für Unternehmen im E-Business. Um die potenzielle Zielgruppe bestmöglich zu erreichen, bedarf es eines idealen Mixes aus verschiedenen Kanälen. Doch wie stellt man sicher, dass man sein Marketing-Budget richtig einsetzt? Woher weiß man, dass man in den richtigen Kanal investiert? Die Webanalyse bringt hier Licht ins Dunkel und ermittelt durch...

Onlineshop-Software: Shopsysteme im Vergleich

Shopsysteme Vergleich - Webshop-Software im Überblick

Produkte und Dienstleitungen im Internet verkaufen – das ist heute leichter denn je. Auf die Wahl des passenden Shopsystems trifft das Gegenteil zu: Dabei sind Onlinehändler mit einem schier endlosen Angebot professioneller Onlineshop-Software konfrontiert. Doch welches Produkt wird den Ansprüchen Ihres Onlineprojekts gerecht? Unser Webshop-Vergleich liefert Ihnen Anhaltspunkte und eine...

Die wichtigsten Google-Updates im Überblick

Von Panda bis Penguin: Die wichtigsten Google-Updates im Überblick

Google ist in weniger als zwei Jahrzehnten zu einer Weltmacht aufgestiegen. Der Suchmaschinenriese bestimmt, was man im Netz findet und entscheidet so über Erfolg oder Misserfolg eines Webprojekts. Denn wer in den Ergebnislisten ganz oben auftauchen will, muss sich an die Google-Richtlinien halten – und diese werden regelmäßig durch Algorithmus-Updates verändert und verschärft. Die wichtigsten...

Chrome 56: Änderungen sollen Web sicherer machen

Google plant deutlichere Kennzeichnung unsicherer Websites in Chrome

Seit zwei Jahren setzt sich Google aktiv für die SSL-Verschlüsselung von Websites ein. Machte der Suchmaschinenriese den Schutz von Datenübertragungen bereits 2014 zum Rankingfaktor, will man künftig noch einen Schritt weitergehen. Die Nutzer des hauseigenen Browsers Chrome sollen bald aktiv vor Seiten mit unsicherem Datenaustausch gewarnt werden. Wie die geplanten Änderungen aussehen und welche...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!