WordPress: Cookie-Plugins

WordPress-Cookie-Plugins – die 4 besten Opt-in-Lösungen

WordPress-Cookie-Plugins sind für die Betreiber von WordPress-Projekten von entscheidender Bedeutung, wenn es darum geht, Cookies rechtssicher einzusetzen. Wer technisch nicht erforderliche Cookies verwendet, muss heute mittels „Opt-in“ die aktive Zustimmung der Website-Besucher einholen. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen die vier besten Plugins zur Gestaltung von entsprechenden...

WordPress schneller machen

Website-Optimierung: WordPress schneller machen

Im Netz entscheiden User binnen weniger Sekunden, ob sie auf einer Seite verweilen oder weiterklicken. Ein häufiger Grund, eine Website schnell wieder zu verlassen: Unzureichende Ladegeschwindigkeit. Das gilt für Online-Shops ebenso wie für einfache WordPress-Installationen. Für letztere gibt es viele einfache Tricks und praktische Plug-ins, die helfen, die Performance zu optimieren.

Der eigene Blog: Selbst hosten oder hosten lassen?

Kostenloser Blogging-Service oder Hosting in Eigenregie?

Einen eigenen Blog starten kann theoretisch jeder. Innerhalb weniger Minuten hat man sich über eine kostenlose Blogging-Plattform registriert und kann drauflosschreiben. Wer plant, das Bloggen professionell zu betreiben und später auch finanziell davon zu profitieren, sollte etwas mehr Zeit und Geld investieren. Hostet man seinen Blog in Eigenregie, sind einem keine Grenzen mehr gesetzt.

WordPress-Sicherheit: Die wichtigsten Security-Plugins

WordPress-Sicherheit: Die wichtigsten Security-Plugins

WordPress gehört zu den meistgenutzten Content-Management-Systemen für Blogs, Foren und andere Web-Publishing-Plattformen. Aufgrund von Millionen Anwendern sind WordPress-Systeme auch interessant für Cyberkriminelle, die nach Schwachstellen und Angriffspunkten der jeweiligen Websites suchen. Nur durch ausreichende Sicherheitsvorkehrungen verhindert man, dass die Hacker eine Hintertür finden. Ein...

WordPress-Plug-ins entwickeln – so funktioniert’s

WordPress Plugin entwickeln – So programmiert man ein eigenes Plugin

WordPress ist schon lange weit mehr als eine einfache Weblog-Software und längst auch als CMS-Lösung für Websites und Onlineshops etabliert. Durch unzählige Plug-ins lässt sich die beliebte Open-Source-Software um unterschiedlichste Features erweitern, ob Umfrage- oder Statistikfunktionen, Anbindungen an soziale Netzwerke oder E-Commerce-Elemente. Doch wie kann man ein solches WordPress-Plug-in...

Jekyll – der praktische Generator für statische Website

Jekyll – der praktische Generator für statische Websites

Wer einen Blog oder eine Homepage erstellen möchte, kann aus zahlreichen Hilfsangeboten wie Homepage-Baukästen oder Content-Management-Systemen wählen. Diese Komplettpakete erweisen sich für viele Projekte aber häufig als viel zu umfangreich. Der Website-Generator Jekyll, der eng an die Entwicklerplattform GitHub geknüpft ist, beweist eindrucksvoll, dass sich einfache Webpräsenzen auch mit...

Genesis Framework: Der Weg zum performanten Theme

Genesis Framework: Das performanceorientierte Grundgerüst für WordPress-Themes

Vielleicht haben Sie schon einmal von dem WordPress-Framework Genesis gehört. Das Basis-Theme des amerikanischen Webservices StudioPress zählt zu den gefragtesten Lösungen in Sachen Vorlagen-Gestaltung, und auch die offerierten Genesis-Child-Themes erfreuen sich beachtlicher Download-Zahlen. Worauf diese Beliebtheit zurückzuführen ist und welche Kosten mit der Nutzung verbunden sind, erfahren Sie...

WordPress: Rest-API vorgestellt

Die WordPress REST-API – im Herzen des CMS

Die WordPress REST-API ist seit der Version 4.7 Bestandteil der WordPress-Programmierung. Diese Schnittstelle kann sowohl zur Entwicklung eigener Plug-ins als auch zum Befüllen anderer Apps mit Content aus WordPress-Webseiten benutzt werden. Dafür gibt es eine umfangreiche Befehlsreferenz, die ein relativ einfaches Handling der Programmroutinen ermöglicht. Wir zeigen auch ein Programmierbeispiel.

Blog erstellen

Einen eigenen Blog erstellen - Schritt für Schritt Anleitung

Im Netz kann wirklich jeder Autor sein und auf einem eigenen Blog seine Gedanken und Ideen publizieren. Doch Bloggen ist für viele mehr als ein Online-Tagebuch zu schreiben – aber wer im professionellen Blogging-Business mitmischen und erfolgreich sein möchte, muss einige Regeln beachten. Wir stellen in unserer Serie die wichtigsten Schritte zum erfolgreichen Blog vor. Teil I: Den eigenen Blog...

WordPress Alternativen

WordPress: Alternativen im Überblick

Wer ein Webprojekt betreiben möchte, hat heutzutage vielfältige Möglichkeiten. Unter all den Baukästen und CMS zählt WordPress dank seiner Allrounder-Qualitäten zu den besten Lösungen. Das Programm ist aufgrund seines umfassenden Plug-in-Systems für nahezu alle Arten von Projekten geeignet. Damit verbunden sind aber auch Performance- und Sicherheitsschwächen, die viele schlankere...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!