Cloud

Was ist Cloud Storage?

Cloud Storage: Wie funktioniert die Datenspeicherung in der Cloud?

Portable Speichermedien wie CDs oder USB-Sticks sind nach wie vor gefragt, wenn es um das Anfertigen von Sicherheitskopien oder den Transfer von Dateien auf ein anderes Gerät geht. Immer häufiger setzen Nutzer allerdings auch auf Cloud-Storage-Lösungen, die eine Auslagerung der Daten auf ein externes Serverumfeld ermöglichen. Doch was ist Cloud Storage eigentlich genau? Und wie funktioniert dieses...

On-Premises- vs. Cloud-Software

On-Premises- vs. Cloud-Software

Immer öfter stehen private wie professionelle PC-Nutzer vor der Frage: Soll ich die Software kaufen oder einfach mieten und per Internet darauf zugreifen? On-Premises- vs. Cloud-Software: Beide Seiten haben ihre Vorteile – aber auch gravierende Nachteile. Bevor man sich also für eine Option entscheidet, sollte man sich über Pro und Kontra im Klaren sein. Nur so kann man die richtige Wahl treffen.

Dropbox vs. Google Drive

Dropbox vs. Google Drive: Die Cloud-Speicher im Vergleich

Fotos austauschen, an Dokumenten gemeinsam arbeiten, Backups wichtiger Dateien anlegen: Speicherplatz im Internet lässt sich für viele verschiedene Zwecke nutzen. Anbieter von Cloud-Storage-Lösungen gibt es dabei jede Menge. Wir stellen zwei der ältesten gegenüber und vergleichen deren wichtigsten Merkmale: Dropbox vs. Google Drive – für welchen Anbieter sollten Sie sich entscheiden?

Raspberry-Pi-Projekte

17 Raspberry-Pi-Projekte, die zeigen, was mit dem Mini-Rechner möglich ist

Der Raspberry Pi ist ein preiswerter Computer im Kleinformat, der sich in vielerlei Hinsicht wie ein handelsüblicher Rechner verhält: Sie können auf ihm ein Betriebssystem einrichten und ins Internet gehen, ihn als Server oder Mediacenter nutzen und viele weitere Projekte damit umsetzen. Wir stellen den Miniatur-PC sowie 10 nützliche Raspberry-Pi-Anwendungen vor.

Cloud Computing | Definition, Erklärung, Geschichte

Cloud Computing – Was steckt dahinter?

Cloud Computing ist nicht nur ein Buzzword der IT-Branche, sondern ein Modell, auf das bereits viele Unternehmen gewinnbringend setzen. Dabei wird ein großer Teil der IT-Infrastruktur nicht mehr vor Ort verwaltet. Stattdessen greift man auf einen Service im Internet zurück und mietet die benötigten Leistungen an. Wir erklären Ihnen, was dahinter steckt und bieten darüber hinaus eine Definition von...

Public Cloud

Die Public Cloud: Mehr Rechenpower für alle!

Cloud-Computing ist ein wichtiges Standbein der Digitalisierung. Ein Ableger dieser Technologie ist die Public Cloud, die Speicherplatz und IT-Dienste öffentlich im Internet bereithält. Datenschützer sehen in diesem Konzept einige gefährliche Schwachstellen. Doch der öffentliche Zugang bietet enorme Potenziale, und datenschutzrechtliche Belange regen zunehmend zu innovativen Lösungen an. Wir...

Die besten Online-Backup-Anbieter | Vergleich & Vorstellung

Die besten Online-Backup-Anbieter im Vergleich

Viele nutzen heutzutage mehrere Geräte, auf denen sie ihre Daten gespeichert haben. Doch was, wenn ein Datenträger versagt oder abhandenkommt? Das Sichern von Daten ist enorm wichtig und ein Online-Backup dazu mehr als sinnvoll. So riskieren Sie nicht, dass Ihre wichtigen Dateien durch einen Systemcrash oder kriminelle Maschenschaften verloren gehen. Aber welche Lösung ist die richtige? Wir...

Cloud-Dienste sicher verwenden

Cloud-Sicherheit - Cloud-Dienste sicher verwenden

Im digitalen Zeitalter greifen wir immer häufiger auf Cloud-Dienste zurück: Im Job bearbeiten Teams ihre Projekte gemeinsam in der Cloud, in der Freizeit teilt man die Fotos des letzten Urlaubs über einen Onlinespeicher. Dabei ist die Cloud-Nutzung keineswegs frei von Sicherheitsrisiken. Besonders die Multi-Cloud-Umgebungen größerer Unternehmen werden zur Herausforderung für die Datensicherheit –...

Fog-Computing: Definition und Erklärung

Fog-Computing – dezentraler Ansatz für IoT-Clouds

Traditionell sind Cloud-Lösungen auf eine zentrale Datenverarbeitung ausgelegt. IoT-Geräte generieren Daten, senden diese an eine zentrale Rechenplattform in der Cloud und warten auf Antwort. Bei groß angelegten Cloud-Architekturen führt jedoch ein solches Konzept zwangsläufig zu Bandbreitenproblemen. Für Zukunftsprojekte wie vernetzte Städte und intellligene Fabriken wird klassisches...

IaaS: Infrastructure-as-a-Service

IaaS: Hochgradig skalierbare IT-Infrastruktur aus der Cloud

Cloud-Computing bietet Unternehmen exzellente Möglichkeiten, Ressourcen auszulagern. So gewährt das Cloud-Modell Infrastructure-as-a-Service (IaaS) beispielsweise Zugriff auf IT-Infrastruktur, die klassischerweise von einem externen Anbieter bereitgestellt und gepflegt wird. Auf diese Weise lässt sich ohne eigene Hardware ein komplettes Netzwerk bzw. Rechenzentrum zusammenstellen, dessen Größe...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!