JavaScript

Programmieren lernen: Einstieg & Grundlagen

Grundlagen zum Programmieren lernen

Willkommen im digitalen Zeitalter: Mehrere Stunden täglich verbringt der Normalverbraucher vorm PC oder am Smartphone. Ein Grundverständnis davon, wie die Programme funktionieren, die wir tagtäglich nutzen, haben jedoch nur wenige. Dabei wird es immer einfacher, Programmieren zu lernen. Onlinekurse, Video-Tutorials und riesige Communities helfen dabei, hinter HTML, C++ und PHP mehr als nur...

Was ist eine Callback Function?

Callback-Funktion: Was sind Rückruffunktionen?

Wer in seiner Website auf Eingaben reagieren möchte, muss sich früher oder später auch mit Callback-Funktionen auseinandersetzen. Dieser Typ von Funktionen ermöglicht es nämlich, das eigene Webprojekt mit JavaScript individuell und interaktiv zu gestalten. Was eine Callback-Funktion ist, wie sie funktioniert und in welchen Programmiersprachen sie noch zum Einsatz kommt, erfahren Sie in diesem...

Svelte-Framework vorgestellt

Svelte – das schlanke Framework für schnelle mobile Webanwendungen

Traditionelle Frameworks zur Programmierung von Web-Apps, wie React und Vue, verlagern den Großteil der Arbeit einer Web-App in den Browser. Das macht die Apps träge und verbraucht viel Datenvolumen. Svelte kompiliert die Apps hinter den Kulissen in ein optimiertes, schlankes JavaScript, was der Benutzer als deutlichen Performance-Schub wahrnimmt.

Modultests in der Software-Entwicklung

Modultests in der Software-Qualitätssicherung: Mit Unit-Tests den Fehlern auf der Spur

Modultests zählen zu den effektivsten Methoden, um schon während einer frühen Phase der Software-Entwicklung möglichst viele Fehler im Quellcode zu identifizieren. Die Besonderheit: Die kleinsten isolierbaren Bestandteile eines Programms werden in eine neutrale Testumgebung gebracht. Treten dort Fehler auf, können diese auf den getesteten Baustein zurückgeführt werden, wodurch sich dieser leichter...

Kibana-Tutorial

Kibana-Dashboard-Tutorial für Einsteiger

Müssen große Datenbestände indexiert und strukturiert werden, dann ist die lizenzfreie Engine Elasticsearch dafür eine beliebte Lösung. Um die verarbeiteten Daten dann in ansprechender Form darzustellen, wird oft die Web-Oberfläche Kibana genutzt. Diese bildet zusammen mit Elasticsearch und Logstash den sogenannten ELK-Stack. In unserem Kibana-Tutorial erklären wir Schritt für Schritt, wie man die...

Website optimieren: Tipps und Tricks für mehr Speed

Website optimieren – das sind die größten Baustellen

Unter den verschiedenen Aspekten bei der Erstellung und Pflege einer Website kommt einer häufig zu kurz: die Funktionalität der Webpräsenz. Trotz Mobile-First-Ideen ist die Ladezeit diverser Webangebote immer noch viel zu hoch, und das obwohl diese ein entscheidendes Kriterium für das Verhalten der Besucher darstellt. Unser Ratgeber zeigt Ihnen, was Sie tun können, um die Performance Ihrer Website...

Was ist WebAssembly?

WebAssembly: Das schnellere JavaScript?

Das World Wide Web wird immer schneller: Mit WebAssembly (Wasm) hat man nun einen Standard entwickelt, der die Performance von Webanwendungen extrem verbessern soll. Statt in JavaScript können Entwickler nun auch mit C, C++ oder Rust programmieren. Der Code wird dann in hochperformanten Bytecode übersetzt. Das ermöglicht beispielsweise auch, Games im Browser komplexer zu gestalten.

jQuery-Tutorial: Einbindung und erste Schritte

jQuery-Tutorial: Grundlagen zu Selektoren, Syntax und Co.

Mithilfe der JavaScript-Bibliothek jQuery können Sie HTML-Elemente spielend einfach anpassen. Von CSS bekannte Selektoren wie der Element-Selektor oder der .class-Selektor helfen Ihnen dabei, die gewünschten Inhalte auszuwählen und mit verschiedenen Aktionen zu manipulieren. Außerdem lassen sich Codezeilen schreiben, die auf die Navigation und Eingabe der Webseitenbesucher reagieren und...

JHipster

JHipster: Die Framework-Suite für moderne Webanwendungen

Der Einsatz von Frameworks ist aus der modernen Webentwicklung nicht mehr wegzudenken. Die Gestaltung von Back- und Frontends auf Basis fertiger Grundstrukturen erspart eine Menge Zeit, die man folglich für andere Bereiche nutzen kann. Eine interessante Lösung, die gleich auf mehrere Tools zur Kreation von server- und clientseitigen Komponenten setzt, ist der Website-Generator JHipster. Welche...

Web Components

Web Components erklärt

Kein Webentwickler kommt ohne HTML, CSS und JavaScript aus. Dabei wiederholen sich beim Programmieren die gleichen Elemente immer wieder und wieder, was nicht nur mühsam, sondern auch sehr zeitintensiv sein kann. Abhilfe schaffen die sogenannten Web Components, mit deren Hilfe sich individuelle HTML-Codes kapseln und so beliebig häufig wiederverwenden lassen.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!