Cc – so adressieren Sie indirekte E-Mail-Empfänger

Carbon Copy (kurz: Cc) sorgt für transparente Kommunikationsprozesse. Ein entsprechendes Adressfeld finden Sie in jedem E-Mail-Programm. Empfänger, die Sie im Cc-Feld eintragen, erhalten Nachrichten zur Kenntnisnahme als Kopie und bleiben so stets auf dem Laufenden. Für Werbe-Mailings, Newsletter und öffentliche Rundschreiben ist die Funktion nicht geeignet. Wir erklären Ihnen, warum das so ist.

Bcc in Outlook aktivieren

Die Funktion Blind Carbon Copy (Bcc) – der sogenannte blinde Durchschlag – steht Ihnen in jedem E-Mail-Programm zur Verfügung. Auch Microsoft Outlook bietet die Möglichkeit, Blindkopien an Adressaten zu senden, die den eigentlichen Empfängern der Nachricht verborgen bleiben. Das Bcc-Feld muss dazu jedoch zunächst aktiviert werden. Wir zeigen Ihnen, wie das geht.

SMTP-Error 550: So beheben Sie „Requested action taken: mailbox unavailable“ und andere SMTP-550-Fehlermeldungen

Wenn Sie mit Ihrem E-Mail-Client eine Nachricht verschicken wollen und der Versand scheitert, erhalten Sie vom Server eine entsprechende Fehlermeldung inklusive SMTP-Statuscode. Die Nachricht „550 Requested action not taken: mailbox unavailable“ steht beispielsweise dafür, dass die anvisierte Zieladresse nicht erreicht werden konnte. Da dieses Problem verschiedene Ursachen haben kann, existieren...

So nutzen Sie Smileys in Outlook

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – dieses Sprichwort erklärt unter anderem auch die immense Beliebtheit von Emojis. Insbesondere Smileys prägen schon lange die digitale Kommunikation und vermitteln dem Adressaten in kürzester Zeit, wie sich der Absender fühlt. Begannen sie ihren Siegeszug zunächst in Chaträumen und Text-Messengern, so sind Smileys inzwischen längst auch in Outlook und Co. ein...

Office 365 kaufen: Die MS Office-Suite im Abo – Teil 1

Mit Office 365 verlagert Microsoft die beliebte Produktivitäts-Software in die Cloud. Nutzer profitieren dadurch von zahlreichen Funktionen, die eine zentrale Datenablage und die gemeinsame Bearbeitung von Dokumenten, Präsentationen und Tabellen ermöglichen. Um Office 365 zu kaufen, müssen Anwender ein Abonnement abschließen. Statt eines einmaligen Betrags werden somit monatliche bzw. jährliche...

6 kostenlose Microsoft-Office-Alternativen

Microsoft Office ist das meistgenutzte Office-Paket und wird für berufliche Zwecke vermutlich der Standard bleiben. Vor allem für die, die oft Dokumente mit anderen austauschen, ist die Kompatibilität ein bisher unschlagbarer Vorteil. Größter Nachteil dagegen sind die hohen Kosten, die die Verwendung von Microsoft Office mit sich bringt. Wer die Software vor allem für private Zwecke verwendet,...

Die besten Alternativen zu MailChimp: E-Mail-Marketing-Tools im Vergleich

Wer Newsletter versenden will, landet schnell bei MailChimp. Doch auch wenn der Affe im Dschungel der E-Mail-Marketing-Anbieter immer noch am lautesten brüllt, gibt es inzwischen viele Alternativen auf dem Markt. Die Konkurrenz liefert sowohl für Experten als auch für Einsteiger interessante Möglichkeiten. Damit Sie sich nicht im Urwald der Anbieter nicht die Übersicht verirren, zeigen wir Ihnen...

SMTP-Server: Was ist das eigentlich?

Wer sich mit den technischen Hintergründen der E-Mail-Übertragung beschäftigt, der stößt früher oder später auf den Begriff „SMTP-Server“. Doch wie genau funktioniert diese Einheit aus Hardware und Software, die im Hintergrund und für den Normalverbraucher unsichtbar die elektronische Post von A nach B befördert? Wer das weiß, der kann dieses Wissen zu seinem Vorteil nutzen – beispielsweise bei...

SMTP-Relay – das steckt hinter dem Begriff

Server, Dienst, Protokoll oder doch eher ein Prozess? Bei der Definition des Begriffs „SMTP-Relay“ scheiden sich im Internet die Geister. Was sind in diesem Zusammenhang überhaupt „Smarthosts“ und „Offene Mail-Relays“? Wo bekommt man einen „SMTP-Relay-Server“ her – und wofür braucht man diesen überhaupt? Die Antworten sind einfacher als vermutet und liefern zusätzliche Anhaltspunkte, um das Thema...

So richten Sie eine Abwesenheitsnotiz in Outlook ein

Automatische Abwesenheitsnotizen sind äußerst praktisch, um Ihre Kontakte darauf hinzuweisen, dass Sie aktuell nicht erreichbar sind. Über Outlook können Sie unkompliziert eine automatische Antwort einrichten. Darüber hinaus lassen sich in Outlook zahlreiche Sonderregeln festlegen, beispielsweise für den Fall, dass wichtige E-Mails weitergeleitet werden sollen. Wir erklären, wie Sie in Outlook...

E-Mail

1&1 E-Mail-Guide: Der Ratgeber rund um die E-Mail

E-Mails sind heutzutage nicht mehr wegzudenken. Egal ob bei Unternehmen und Organisationen oder im Privaten – die elektronische Post hat den traditionellen Briefverkehr in allerhand Bereichen abgelöst. Tagtäglich werden fast 200 Milliarden Mails über die ganze Welt versendet. Ein Ende dieses Kommunikationsmittels ist trotz Social Media und Instant Messengern nicht in Sicht. Unser E-Mail-Ratgeber widmet sich als Bestandteil des 1&1 IONOS Digital Guides den Rahmenbedingungen des elektronischen Briefs – angefangen von den technischen bzw. technologischen Voraussetzungen über Sicherheitsmaßnahmen bis hin zu Marketing-Strategien für den gewerblichen E-Mail-Versand. Dabei wurden die Inhalte des E-Mail-Guides so aufbereitet, dass neben Anfängern auch erfahrene Computernutzer hilfreiche Artikel vorfinden, die ihrem jeweiligen Kenntnisstand gerecht werden.

Die Zielgruppe des E-Mail-Guides

Die zahlreichen E-Mail-Tipps des Ratgebers richten sich an eine breite Leserschaft: Fachleute aus der Informationstechnik und dem E-Mail-Marketing werden genauso angesprochen wie Hobbyisten und Neulinge. Die Beiträge eignen sich ebenfalls für Kleinunternehmer und mittelständische Firmen, da beispielsweise auch der richtige Umgang mit geschäftlichen Mails und empfehlenswerte E-Mail-Marketing-Maßnahmen Teil des Guides sind. Der E-Mail-Ratgeber nimmt hierbei auf verschiedene Wissensstände auf Seiten der Leser Rücksicht: Neben einführenden Artikeln zu bestimmten Fragestellungen (z. B. „Wie funktioniert die E-Mail-Übertragung?“ oder „E-Mail-Header – welche Informationen enthält er?“) erwarten Sie auch diverse vertiefende und spezifische Beiträge wie „E-Mails verschlüsseln mit PGP“ oder „Individuelle Newsletter-Templates erstellen“.

Aufbau und Themenbereich des E-Mail-Ratgebers

Eingebettet in den Digital Guide von 1&1 IONOS, bietet Ihnen der E-Mail-Ratgeber als solches noch einmal drei verschiedene Unterkategorien. Unter „E-Mail-Marketing“ werden u. a. Trends aus diesem Bereich vorgestellt und Tipps zur Direktvermarktung via Mail gegeben. Die Subkategorie „E-Mail-Sicherheit“ beschäftigt sich vor allem mit der Verschlüsselung von E-Mails und dem richtigen Umgang mit Spam- und Phishing-Mails. Schließlich finden Sie unter „E-Mail-Technik“ verschiedene Artikel zum Aufbau, der Funktionsweise und der Speicherung von Mails sowie damit zusammenhängender Software. Mit unserem Guide geben wir Ihnen einen ausführlichen Leitfaden zum Thema E-Mail an die Hand, in dem Sie Fachwissen in verständlich aufbereiteter Form vorfinden.