Responsive

Webdesign Benutzerfreundlichkeit

Grundlagen zum Webdesign - Teil 2: Benutzerfreundlichkeit

Die Aufmachung und Bedienung einer Website erfolgt häufig intuitiv – selbst wenn wir die Seite zum ersten Mal besuchen. Konventionelle Gestaltungsmuster sichern solch eine schnelle Nutzbarkeit. Sie werden aus gutem Grund eingesetzt: Über die verbreiteten Standards und Regeln wird die Benutzerfreundlichkeit eines Internetauftrittes gewährleistet. Diese Usability-Richtlinien sollte jeder Webdesigner...

Tools für den Responsive-Test Ihrer Website

Responsive-Test: Acht kostenlose Tools für den Responsive-Webdesign-Test

Vor ihrem Livegang sollte eine Website stets auf Herz und Nieren geprüft werden. Das ausgiebige Testen eines Internetauftritts nimmt schon für sich genommen viel Zeit in Anspruch – bei einem responsiven Webangebot überprüfen Sie zudem, ob sich die Site fehlerfrei an verschiedene Bildschirmauflösungen anpasst. Hierbei hilft ein kostenloses Responsive-Test-Tool. Wir stellen Ihnen acht nützliche...

Responsive Navigation im Webdesign

Responsive Navigation: Dynamische Menüs fürs mobile Surfen

Die Anforderungen an eine Website sind in den letzten Jahren erheblich gestiegen, vor allem in einer Hinsicht: Der Anpassungsfähigkeit. Denn Websites müssen nicht mehr nur auf Desktop-PCs gut aussehen und sich ideal navigieren lassen, auch auf anderen Endgeräten muss das Nutzererlebnis perfekt sein. Responsive Design sorgt dafür, dass sich die Inhalte einer Website dynamisch an die Oberfläche von...

Responsive Webdesign und Schrift - Grundlagen

Typografie im Responsive Webdesign - Teil 1: Grundlagen

Das Internet bietet zahlreiche Texte mit unterschiedlichsten Schriftarten. Die Verbreitung des Responsive Webdesigns wirkt sich auch auf die Webseiten-Typografie aus. Schließlich sollte sich die Schriftdarstellung stets dem Bildausschnitt des verwendeten Geräts anpassen. Reaktionsfähige Typografie muss bei der Darstellung flexibel sein und entsprechende Schriftfonts nutzen. Wir geben Ihnen einen...

Was bedeutet Responsive Design?

Was bedeutet Responsive Design?

Moderne Websites werden von einer Vielzahl ganz unterschiedlicher Geräte aufgerufen: Vom Handy mit kleinem Bildschirm bis zum hochauflösenden 4K-Profirechner ist alles dabei. Um diese Bandbreite an Ausgabemedien zu bedienen kommt das responsive Webdesign zum Einsatz. Layout, Typografie, Bilder und Navigation werden dabei so gestaltet, dass sie sich an das jeweils vorhandene Gerät anpassen.

Parallax Websites: Scrolling-Effekte mit Tiefenwirkung

Was ist Parallax-Scrolling?

Die Netzgemeinde liebt Abwechslung – nicht nur in Bezug auf Inhalte, sondern auch hinsichtlich der Gestaltung von Internetseiten. Webdesigner und Softwareentwickler sind daher stets bemüht, mit kreativen Ideen hervorzustechen und Webseitenbesucher mit neuen Nutzer-Erfahrungen zu überraschen. Einer dieser innovativen Gestaltungsansätze ist das sogenannte Parallax-Scrolling, das sich...

Website als App, responsive oder mobile Seite?

Responsive Webdesign, App oder mobile Website?

Es wird immer entscheidender für den Erfolg des eigenen Onlineauftritts, dass man die Nutzer aller Geräte zufriedenzustellend erreicht. Mobile oder responsive Webseiten werden dementsprechend immer eher die Pflicht als die Kür. Außerdem gibt es noch die Möglichkeiten, eine Web-App oder eine native App anzubieten. Welche Umsetzung eignet sich für welches Webprojekt?

Die besten Browser von Microsoft, Mozilla & Co.

Auf der Suche nach dem besten Browser

Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari, Opera oder doch lieber Microsoft Edge? Die Frage, welcher Webbrowser die Nummer Eins ist, beschäftigt die Internet-Community seit Jahren. Doch was ist ein Browser überhaupt? Doch gibt es einen Vertreter, der die Konkurrenz in allen Belangen übertrumpfen und als bester Browser ausgerufen werden kann?

Webdesign Trends

8 Webdesign-Trends für das Jahr 2020

Webdesigner werden im Jahr 2020 größtenteils dort weitermachen, wo sie 2019 schon ihr Hauptaugenmerk hatten: bei der Nutzerfreundlichkeit. Dabei sind die Trends im Webdesign nach wie vor durch die mobile Revolution geprägt, die Webdesigner zum Umdenken zwang: Die Bildschirme wurden kleiner, das Internet musste mitziehen. Wir verraten Ihnen anhand von 8 Trends, wie sich das Webdesign 2020...

Ruby on Rails: Mit wenig Code zur eigenen Web-App

Ruby on Rails: Das MVC-Framework für komplexe Webanwendungen

Frameworks vereinfachen die Entwicklung von Webanwendungen ungemein. Grundlegende Architekturen, vordefinierte Paradigmen und integrierte Bibliotheken schaffen die perfekte Programmierplattform, auf der die geplante App aufbauen kann. Ein Name, der in Verbindung mit Web-Application-Frameworks immer häufiger fällt, ist Ruby on Rails. Basierend auf der Skriptsprache Ruby überzeugt dieses...


Bringen Sie Ihr Weihnachtsgeschäft
auf Erfolgskurs
Stark reduziert: Drei Business-Lösungen für Ihre vorweihnachtliche
Verkaufsoffensive. Angebote gültig bis zum 30.11.2020.