Usability

Originelle und schöne 404-Seiten: Tipps und Beispiele

Tipps und Beispiele für kreative und schöne 404-Seiten

Beim Surfen durchs Web stoßen User ab und zu auf 404-Fehlerseiten. Dieser Code besagt, dass die vom User angeforderte Webseite nicht existiert. Meist sind die stattdessen angezeigten Seiten standardisiert – doch können Website-Betreiber auch individuelle 404-Seiten erstellen: So lässt sich durch eine kreative, unterhaltsame Aufmachung der Fehlermeldung für das Fehlen der Inhalte gekonnt...

Was bedeutet der Error "404 Not Found"?

Error 404: Was die Fehlerseite bedeutet und wie man sie nutzen kann

Wie oft sind Sie schon beim Surfen im Netz in einer Sackgasse gelandet? Auf HTTP-404-Fehlerseiten trifft man recht häufig – sie dienen den Nutzern als Information, dass die angeforderte Seite nicht vorhanden ist. Ärgerlich nicht nur für User, sondern auch für Website-Inhaber, denn ein toter Link kann einen schlechten Einfluss auf das Suchmaschinenranking des Internetauftritts haben. Allerdings...

Was ist Conversion-Rate-Optimierung?

Was ist Conversion-Optimierung?

Erfolgreiche SEO-Kampagnen sorgen für Top-Platzierungen in den Suchmaschinenergebnissen und lassen den Besucherstrom im besten Fall stetig ansteigen. Doch was, wenn kaum ein Besucher Produkte kauft, an der beworbenen Umfrage teilnimmt oder den Newsletter abonniert? Trotz gutem Traffic bleibt in diesem Fall der wirkliche Erfolg des Webprojekts aus. Die praktische und effektive Lösung für dieses...

Heatmap-Analyse: Usability-Check für Ihr Webprojekt

Heatmap-Analyse: So visualisieren Sie das Verhalten Ihrer Besucher

Aus der Gesamtzahl an einzigartigen Besuchern und den zur gleichen Zeit getätigten Einkäufen können Sie schnell die Conversion-Rate für Ihren Onlineshop berechnen. Auf welche Art und Weise ein Kauf zustande gekommen ist oder warum ein Besucher sich gegen einen Einkauf entschieden hat, verraten diese Zahlen hingegen nicht. Eine Heatmap-Analyse kann Licht ins Dunkel bringen und Ihnen dabei helfen,...

A/B-Testing: Statistik-Fallen und andere Hürden

Statistik-Fallen und andere Stolpersteine beim A/B-Testing

Website-Usability-Tests sind eine verbreitete Methode, um das eigene Webprojekt zu optimieren. Besonders beliebt ist das sogenannte A/B-Testing, das 2 Varianten einer Seite miteinander vergleicht. Die Durchführung und Auswertung eines solchen Tests ist allerdings – auch mithilfe leistungsstarker Tools – gar nicht so einfach, wie gerne behauptet wird. Statistik-Fallen und falsch getroffene...

A/B-Testing zur Webseitenoptimierung

Was ist A/B-Testing?

Das Produktsortiment ist vollständig, die technische Umsetzung abgeschlossen und Sie haben in Zusammenarbeit mit Webdesignern und Grafikern das perfekte visuelle Konzept für Ihren Onlineshop entworfen. Doch was, wenn die Klicks und Conversions dennoch ausbleiben? Manchmal ist es nur ein kleiner Aspekt, eine Farbe, ein Button oder die Anordnung einzelner Elemente, die Website-Besucher von ihrer...

KPIs im Onlinemarketing

Wichtige Kennzahlen (KPIs) im Onlinemarketing

Im Onlinebusiness kommt man an verschiedenen Leistungskennzahlen nicht vorbei, um den Erfolg oder Misserfolg seines Unternehmens realistisch zu bewerten. Nicht nur im E-Commerce, auch im Publishing-Bereich nutzt man Analyse-Tools, um anhand diverser KPIs Optimierungsmaßnahmen zu entwickeln und das Beste aus einzelnen Seiten und Kampagnen herauszuholen. Schwächen werden aufgedeckt und Erfolge...

Tipps für erfolgreiche A/B-Tests

6 Tipps für aussagekräftige A/B-Tests

Endlich ist die eigene Website oder der Onlineshop fertig. Doch jetzt beginnt das Anpassen und Optimieren. Schon kleine Veränderungen, zum Beispiel die Platzierung eines Formulars oder eines CTA-Buttons, können große positive Auswirkungen haben. Mithilfe einfacher A/B-Vergleichstests lassen sich solche Hypothesen prüfen. Doch wer das A/B-Testing wirklich zielführend für seinen Unternehmenserfolg...

Webdesign Trends

8 Webdesign-Trends für das Jahr 2019

Webdesigner werden im Jahr 2019 größtenteils dort weitermachen, wo sie 2018 schon ihr Hauptaugenmerk hatten: bei der Nutzerfreundlichkeit. Dabei sind die Trends im Webdesign nach wie vor durch die mobile Revolution geprägt, die Webdesigner zum Umdenken zwang: Die Bildschirme wurden kleiner, das Internet musste mitziehen. Wir verraten Ihnen anhand von 8 Trends, wie sich das Webdesign 2019...

Second Screen im Onlinemarketing

Second Screen: Ein Bildschirm ist nicht genug

Ein Bildschirm ist vielen Nutzern nicht mehr genug. Das Phänomen Second Screen beschreibt die neuen Nutzungsgewohnheiten der Generation Smartphone. Konkret ist damit die parallele Nutzung von Fernseher und mobilen Endgeräten gemeint. Sowohl TV-Sender als auch Werbetreibende wollen diesen zweiten Kanal nutzen, um noch näher an den Zuschauer bzw. den potenziellen Kunden heranzutreten. Erfahren Sie,...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!