Wordpress

Blog erstellen

Einen eigenen Blog erstellen - Schritt für Schritt Anleitung

Im Netz kann wirklich jeder Autor sein und auf einem eigenen Blog seine Gedanken und Ideen publizieren. Doch Bloggen ist für viele mehr als ein Online-Tagebuch zu schreiben – aber wer im professionellen Blogging-Business mitmischen und erfolgreich sein möchte, muss einige Regeln beachten. Wir stellen in unserer Serie die wichtigsten Schritte zum erfolgreichen Blog vor. Teil I: Den eigenen Blog...

CMS Vergleich

CMS Vergleich 2018/2019: Die beliebtesten Content Management Systeme

Funktionsumfang, Bedienbarkeit und technische Aspekte: Wer das passende Content Management System (CMS) für seine Website sucht, muss viele Faktoren im Blick behalten. Zwischen einem kleinen Blog und einer großen Unternehmens-Website liegen Welten, obwohl mitunter das gleiche System dahintersteckt. Der Markt für Open-Source-Lösungen im CMS-Bereich ist riesig – zu den bekanntesten gehören...

WordPress Gutenberg

WordPress Gutenberg: Das leistet der neue Editor

Mit dem Gutenberg-Editor will WordPress in der anstehenden Version 5.0 das Erstellen von Beiträgen gehörig umkrempeln. Gutenberg benutzt dafür sogenannte Blocks, anstatt auf HTML und CSS zu setzen. Die Beitragserstellung gestaltet sich dann ganz spielerisch, indem der Autor seinen Beitrag Klotz für Klotz zusammenbaut. In der Praxis kann man Gutenberg schon seit einiger Zeit testen, und seitdem...

WordPress Newsletter Plug-ins im Vergleich

WordPress Newsletter Plug-ins im Vergleich

E-Mail-Marketing spielt eine entscheidende Rolle für Unternehmer. Und auch Blogger können über Newsletter ihre Leser auf dem Laufenden halten. Damit der eigene Rundbrief den Weg in die Postfächer der Kunden und Follower findet, müssen selbige sich jedoch für den Empfang anmelden: Dazu müssen Sie ein entsprechendes Formular in Ihre Website integrieren. Zu diesem Zweck bietet WordPress seinen...

WordPress-Plug-ins

Die besten WordPress-Plugins 2018/2019

WordPress ist unter Bloggern vor allem beliebt, weil damit auch ungeübte Nutzer relativ schnell einen voll funktionsfähigen Blog auf die Beine stellen können. Die wirkliche Arbeit kommt erst später: Ein Blog muss regelmäßig gepflegt werden und dazu gehört mehr als das Veröffentlichen neuer Artikel. Falsche Weiterleitungen, tote Links und Kommentarspalten voller Spam sind nur einige Probleme, die...

Onlineshop erstellen mit WordPress

Einen Onlineshop erstellen mit WordPress: So geht’s

Um in Zeiten von mobilem Internet und digitalen Angeboten eigene Produkte erfolgreich zu verkaufen, braucht man einen gut funktionierenden Onlineshop. Doch wie können Sie Ihren eigenen Onlineshop erstellen, ohne teure Hilfe in Anspruch zu nehmen? Mit WordPress bauen Sie schnell und flexibel einen eigenen Webshop auf. Wir zeigen Ihnen, wie das geht – Schritt für Schritt.

Zend Framework: Die PHP-Web-Application-Architektur

Zend Framework: So vereinfacht die Open-Source-Architektur die Entwicklung Ihrer Webanwendung

Das Zend Framework bietet eine professionelle Struktur für die Entwicklung verschiedenartiger Webanwendungen. So programmieren Sie beispielsweise sowohl E-Commerce-, als auch Content- und SaaS-Projekte mithilfe der PHP-Skript-Sammlung – und sparen aufgrund der vorgefertigten Komponenten dabei jede Menge Zeit. Welche Funktionen Sie mit dem Framework standardmäßig realisieren können und welche...

WordPress-SEO-Tipps

WordPress-SEO für Einsteiger

Im Onlinemarketing hat SEO immens an Bedeutung gewonnen. Gerade im E-Commerce gilt: Wer nicht rankt, der verkauft auch nichts. Viele Blogger hingegen widmen sich nur sporadisch SEO-Maßnahmen. Natürlich kann man mit einem Blog auch Geld verdienen, doch im Mittelpunkt stehen die Inhalte. Und genau hier liegt der Fehler: Denn die besten Inhalte werden nie von Interessenten gefunden, optimiert man...

Shopsystem oder CMS – was ist der Unterschied?

CMS oder Shop-Software: Wo liegt der Unterschied?

Content-Management-Systeme (CMS) und Shopsysteme entwickelten sich lange Zeit getrennt voneinander. Jedes System bildete dabei seine eigenen Stärken heraus. Unter dem Schlagwort „Content Commerce“ erfolgt nun jedoch eine Verschmelzung, durch die die Unterschiede zwischen beiden Anwendungen mehr und mehr verwischen. Wie beeinflusst dieser Trend die Entwicklung und das Zusammenspiel von CMS und...

WordPress-Plug-ins zur Sicherung Ihrer Website

Die besten WordPress-Plug-ins zum Erstellen von Back-ups

Wenn Sie viel Mühe und Zeit in Ihr WordPress-Projekt investiert haben, sollten Sie sich unbedingt auch um eine adäquate Back-up-Lösung kümmern. Andernfalls riskieren Sie, beispielsweise durch einen Datenbank- oder Systemabsturz, wichtige Daten zu verlieren, die Sie im schlimmsten Fall nicht wiederherstellen können. Welche Möglichkeiten und WordPress-Plug-ins für Back-ups gibt es?


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und
gratis Online-Marketing Whitepaper
sichern.