eBay-Kleinanzeigen-Konto löschen: So funktioniert es

Die Löschung eines eBay-Kleinanzeigen-Kontos funktioniert nur über den eBay-Support. Wir erklären, wo Sie das eBay-Formular für die Datenlöschung finden und wie Sie Ihr Konto auch über die App löschen.

Domains günstig kaufen

Domains so einzigartig wie Ihre Ideen.  Worauf warten Sie?

Registrieren Sie jetzt Ihre Wunsch-Domain mit IONOS!

E-Mail-Postfach
Wildcard SSL
Persönlicher Berater

Kurzanleitung: eBay-Kleinanzeigen-Account löschen

Über eBay-Kleinanzeigen-App

  1. Gehen Sie unter Android auf das Drei-Striche-Symbol.
  2. Gehen Sie unter iPhone auf „Meins“ und auf das Zahnrad-Symbol.
  3. Gehen Sie auf „Hilfe“ und auf „Zum Hilfebereich“.
  4. Wählen Sie „Ich möchte mein Nutzerkonto löschen lassen“ oder suchen Sie „Löschen“.
  5. Füllen Sie das Kündigungsformular aus und klicken Sie „Absenden“.

Über Browser

  1. Gehen Sie auf eBay-Datenlöschung.
  2. Füllen Sie das Kontaktformular aus.
  3. Wählen Sie „Allgemeine Fragen“ als Anliegen.
  4. Formulieren Sie den Kündigungswunsch in „Bemerkung“.
  5. Klicken Sie „Absenden“.

eBay-Kleinanzeigen-Konto löschen: Das ist zu beachten

Sie benötigen Ihren Account bei eBay-Kleinanzeigen nicht mehr oder möchten zu einer der vielen ebay-Alternativen wechseln? Dann müssen Sie sich an den eBay-Kundenservice wenden, um Ihren eBay-Kleinanzeigen-Account zu löschen. Eine selbstständige Löschung ist nämlich leider noch immer nicht möglich. Um alle verbundenen Account- und Nutzerdaten zu löschen, müssen Sie hierzu per Kontaktformular eine Nachricht mit Bitte um Kontolöschung senden.

Der Kundenservice bearbeitet den Kündigungswunsch innerhalb von drei Tagen und bestätigt Ihnen die Kontolöschung per E-Mail. Die Entfernung des Accounts ist sowohl über den Desktop-Browser als auch über die eBay-Kleinanzeigen-App möglich. Da der Verkaufs- bzw. Kaufprozess nicht unmittelbar über die eBay-Plattform erfolgt, müssen Sie auch nicht auf mögliche offene Gebühren, ausstehende Zahlungen oder ähnliches achten.

eBay-Kleinanzeigen-Account löschen über die App

Die Anleitung gilt für Android und iPhone.

Schritt 1: Öffnen Sie Ihre Kleinanzeigen-App und gehen Sie auf das Drei-Striche-Symbol in Android. Unter iPhone gehen Sie auf „Meins“.

Schritt 2: Wählen Sie unter Android nun im Einstellungen-Menü den Punkt „Hilfe“ und gehen Sie im nächsten Fenster auf „Zum Hilfebereich“. Unter iPhone gehen Sie auf das Zahnrad für „Einstellungen“ und anschließend auf „Zum Hilfebereich“.

Schritt 3: Geben Sie nun „Löschen“ als Suchanfrage ein bzw. klicken Sie auf „Nutzerkonto löschen“, falls diese Option angegeben wird.

Schritt 4: Wählen Sie „Allgemeine Anfragen“ als Anliegen, tragen Sie Ihre verbundene E-Mail-Adresse ein und formulieren Sie Ihren Kündigungswunsch unter „Bemerkung“. Klicken Sie anschließend auf „Absenden“.

eBay-Kleinanzeigen-Account löschen über Browser

Schritt 1: Rufen Sie die eBay-Kleinanzeigen-Seite zum Thema eBay-Datenlöschung auf und lesen Sie sich die Informationen zur Entfernung des Kontos gründlich durch.

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten und tragen Sie im Kontaktformular Ihre registrierte E-Mail-Adresse ein.

Schritt 3: Da eBay-Kleinanzeigen keinen speziellen Punkt zur Kontolöschung anbietet, wählen Sie als Anliegen „Allgemeine Anfragen“.

Schritt 4: Im Textfeld „Bemerkung“ formulieren Sie für den Support Ihren Kündigungswunsch. Zur Sicherheit können Sie hier erneut Ihre verbundene E-Mail-Adresse und Ihren Nutzernamen angeben. Weisen Sie als EU-Bürger zudem auf das „Recht auf Vergessenwerden“ hin, wenn Sie wirklich alle Daten entfernen lassen möchten. Das europäische „Recht auf Vergessenwerden“ stellt sicher, dass wirklich keine Nutzerdaten dauerhaft gespeichert bleiben. Übermitteln Sie die Kündigung, indem Sie auf „Absenden“ klicken.


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,- €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz