Die besten Alternativen zu Amazon im Überblick

Amazon bietet Konsumenten ein Geschäftsmodell, das mit niedrigen Preisen und einem bequemen Bestellvorgang punktet. Das überzeugt und macht Wettbewerbern das Leben schwer. In der Presse steht Amazon indes häufig weniger gut dar. Immer wieder sieht sich das Unternehmen aus Seattle, Washington weltweiter Kritik ausgesetzt. Bemängelt werden unter anderem die Arbeitsbedingungen in den Versandzentren des Internetgiganten und die methodische Vernichtung neuwertiger Produkte. Zudem befürchtet die Branche, dass der Marktführer seine Macht für Preisdiktate missbraucht.

Wer sich angesichts solcher Schlagzeilen nach einer Alternative umschaut, erkennt schnell: Es muss nicht immer Amazon sein. Wir haben die beliebtesten Amazon-Alternativen für Sie zusammengestellt.

Amazon-Alternative für Bücher und Unterhaltungsmedien

Amazons Erfolgsgeschichte begann 1995 mit einer Onlinebuchhandlung. Und noch immer stellen Bücher und Unterhaltungsmedien eine zentrale Einnahme Quelle des Konzerns dar. Sparen können deutsche Leser mit einer Bestellung bei Amazon jedoch nicht. Grund dafür ist die Buchpreisbindung. Bücher kosten in Deutschland überall das Gleiche. Und auch der kostenlose Bücherversand des Marktführers ist längst kein Alleinstellungsmerkmal mehr. Gleichwertige Alternativen zu Amazon stehen mit Thalia, Weltbild und Bücher.de zur Verfügung.

Thalia

Während Amazon auf größtmögliche Online-Präsenz setzt, verknüpft das Traditionsunternehmen Thalia das Internetgeschäft mit einem gut ausgebauten Filialnetz. In mehr als 280 Buchhandlungen werden Literaturfreunde von rund 4000 professionellen Buchhändlern beraten. Und Beratungsqualität schreibt Thalia auch im Online-Geschäft groß. Im Onlineshop finden Kunden persönliche Lese-Empfehlungen, Merkzettel und Bestsellerlisten als Orientierungshilfe. Insgesamt neun Millionen Artikel umfasst das Online-Sortiment. Enthält die Bestellung mindestens ein Buch, ist der Versand bei Thalia kostenlos. Mit jeder Bestellung können Kunden Payback-Punkte sammeln. Außerdem hat das Unternehmen den Mittwoch zum Lesetag auserkoren und bietet seinen Kunden zur Wochenmitte Lesungen in den Buchhandlungen, besondere Buch-Tipps und diverse Social-Media-Aktivitäten.

Die Vorteile von Thalia im Überblick:

  • Filialabholung möglich
  • Payback
  • Buchlieferungen immer kostenlos
  • Kauf auf Rechnung

Weltbild

Der Multikanal-Buchhändler Weltbild wurde 1948 als katholisches Verlagshaus gegründet. Heute ist das Unternehmen eine der erfolgreichsten Buchhandelsmarken Deutschlands. Alleingesellschafter der Weltbild-Gruppe ist das Finanzunternehmen Droege International Group. Statt katholischer Erbauungsschriften finden Kunden bei Weltbild heute Bestseller. Das Sortiment umfasst nicht nur Bücher, Hörbücher, E-Books sowie Filme und Serien, sondern auch Wohnaccessoires, Deko, Haushaltswaren, Geschenkartikel und Kleinelektronik. Dabei versteht sich das Unternehmen als Shopping-Coach. Ziel ist es, Kunden eine Auswahl maßgeschneiderter Themen und Produkte zu präsentieren. Damit richtet sich der Onlineshop an Leser und Leserinnen, die inspiriert werden möchten. Die Unternehmensgruppe verbindet Handel und Verlegung eigener Publikationen. Kunden profitieren daher von exklusiven Sonderausgaben namhafter Autoren zu Vorzugspreisen. Ab einem Gesamtbestellwert von 10 € liefert Weltbild kostenlos – vorausgesetzt, die Bestellung umfasst mindestens ein Buch.

Die Vorteile von Weltbild im Überblick:

  • Filialabholung möglich
  • Exklusive Sonderausgaben zu reduzierten Preisen
  • Buchlieferungen ab 10 € kostenlos
  • Kauf auf Rechnung

Bücher.de

Das Internet-Versandhaus Bücher.de gehört wie Weltbild zur Droege Group und präsentiert sich als schlichter Onlineshop ohne viel Schnickschnack. Das Sortiment umfasst nach eigenen Angaben über 10 Millionen Artikel. Im Fokus steht das Buch, ganz klassisch, als E-Book oder in der Hörbuchversion – darunter viele fremdsprachige Titel. Darüber hinaus bietet der Onlineshop Filme, Serien und Software. Spielwaren, Fanartikel, Kleinelektronik sowie Home-and-Living-Produkte runden das Sortiment ab. Für die Amazon-Alternative sprechen der kostenlose Buchversand innerhalb Deutschlands – bei Bedarf inklusive Rückversand – sowie die Möglichkeit, Waren auf Rechnung zu bestellen. Auf dem unternehmenseigenen Blog bietet das Unternehmen Lese- und Produktempfehlungen.

 Die Vorteile von bücher.de im Überblick:

  • Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands – ohne Mindestbestellwert
  • Kauf auf Rechnung
  • Payback

 

Thalia

Bücher.de

Weltbild

Firmensitz

Hagen, Deutschland

Augsburg,
Deutschland

Augsburg,

Deutschland

Gründung

1919

1999

2001

Website

thalia.de

bücher.de

weltbild.de

Produktpalette

- Bücher

- Zeitschriften

- Hörbücher

-E-Books

- Filme & Serien

- Musik

- Spielwaren

- Schreibwaren

- Kleinelektronik

- Wohnen/Deko

- Reisen

- Bücher

- Hörbücher

- E-Books

- Filme & Serien

- Musik

- Software

- Spielwaren

- Schreibwaren

- Fanartikel

- Software

- Wohnen/Deko

- Bücher

- Hörbücher

- E-Books

- Filme & Serien

- Musik

- Spielwaren

- Schreibwaren

- Wohnen/Deko

- Küche/Haushalt

- Kleinelektronik

Versandarten

- Deutsche Post

- DHL

- Deutsche Post

- DHL

- DHL

- DHL Packstation

- Hermes

Versandkosten

- Buchsendungen kostenlos

- Andere Bestellungen:

3 € / ab einem Warenwert von 25 € kostenfrei

Kostenlos

- 4,94 Euro + Sperrgutzuschlag

- Büchsendungen ab 10 € kostenlos

 

Rückgaberecht

14 Tage

14 Tage

14 Tage

Rückversand

Kostenlos

Kostenlos

Kostenlos

Bonusprogramme

- Payback

- Payback

- 10-%-Gutschein bei Newsletter-Anmeldung

Einmalig 5 Euro Rabatt bei Newsletter-Anmeldung

Zahlungsarten

- Mastercard

- Visa

- PayPal

- SEPA-Lastschrift

- Rechnung

- Mastercard

- Visa

- AMEX

- PayPal

- Giropay

- Sofort/Klarna

- Rechnung

- Vorauskasse

- SEPA-Lastschrift

- Ratenzahlung

- Mastercard

- Visa

- MEX

- Paypal

- SEPA-Lastschrift

- Rechnung

- Ratenzahlung

App

- iOS App

- Android App

nein

nein

Amazon-Alternativen für Fashion & Lifestyle

Amazons Anteil am Modemarkt ist verschwindet gering. Wenn es um Fashion und Lifestyle geht, fühlen sich deutsche Kunden bei anderen Onlineshops besser aufgehoben. Beliebte Alternativen sind Zalando und ASOS. Diese Anbieter liefern in der Regel kostenlos und nehmen anstandslos zurück, was nicht gefällt.

Zalando

Das erst vor 10 Jahren gegründete Unternehmen Zalando gehört inzwischen zu den umsatzstärksten Onlineshops Deutschlands. 2008 startete Zalando als Versandhaus für Schuhe. Heute umfasst das Sortiment mehr als 300.000 Artikel von mehr als 2.000 Marken aus den Bereichen Fashion und Beauty. Erfolgsrezept der Amazon-Alternative aus Berlin ist ein Zugeständnis an den Kunden, das man bei der Konkurrenz vergeblich sucht: bis zu 100 Tage Rückgaberecht bei kostenlosem Versand – und das ohne Begründung für die Retour. Das kommt bei Kunden gut an. Binnen 10 Jahren hat sich Zalando mit 24 Millionen aktiven Kunden in Europa als führende Online-Plattform für Mode etabliert.

Die Vorteile von Zalando im Überblick:

  • Großes Sortiment
  • Kostenloser Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Direktverkauf von Modemarken auf der Plattform
  • Kauf auf Rechnung

ASOS

Konkurrenz erhält Zalando unter anderem durch den Online-Modehändler ASOS. Das Unternehmen aus UK stellt sich als Amazon-Alternative für eine junge Zielgruppe auf. Das Sortiment umfasst neben Produkten aus dem Bereich Mode und Beauty auch Geschenke und Wohnaccessoires. Mehr als 65.000 Produktlinien bekannter Marken sowie des eigenen Hauslabels laden zum ausgiebigen Stöbern ein. Attraktiv ist der Onlineshop vor allem für Studenten: Denn die erhalten 10 Prozent Preisnachlass auf ihren Einkauf. Das Unternehmen ist um Fairness und Nachhaltigkeit bemüht. Als erstes E-Commerce-Unternehmen hat ASOS ein Arbeitsrechtabkommen mit der globalen Gewerkschaftsföderation IndustriALL geschlossen. Ab 2019 will der Onlineshop umstrittene Materialien wie Kaschmir, Mohair, Federn, Daune, Seide, Knochen, Zähne, Horn oder Muschel von der Website verbannen. Um sein Sortiment einem möglichst großen Publikum zugänglich zu machen, hat sich ASOS zudem einer barrierefreien Webseitengestaltung verpflichtet.

Die Vorteile von ASOS im Überblick:

  • Großes Sortiment
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Um faire Arbeitsbedingungen bemüht
  • Barrierefreie Website
  • Kauf auf Rechnung

 

Zalando

ASOS

Firmensitz

Berlin, Deutschland

London, UK

Gründung

2008

2000

Website

zalando.de

asos.de

Produktpalette

- Bekleidung

- Schuhe

- Sport

- Accessoires

- Beauty

- Bekleidung

- Schuhe

- Sport

- Accessoires

- Beauty

- Wohnen/Deko

- Geschenke

Versandarten

- DHL

- DHL Express

- Hermes

- DHL

- Hermes

Versandkosten

Kostenlos

- 5,00 bis 15,00 €

- Ab einem Bestellwert von 29,99 € kostenlos

Rückgaberecht

100 Tage

28 Tage

Rückversand

Kostenlos

Kostenlos

Bonusprogramme

Nein

10 % Studentenrabatt

Zahlungsarten

- Mastercard

- Visa

- AMEX

- PayPal

- Rechnung

- SEPA Lastschrift

- Mastercard

- Visa

- AMEX

- PayPal

- Rechnung

- Sofort/Klarna

App

- iOS App

- Android App

- Windows Phone App

- iOS App

- Android App

Amazon-Alternative für Technik und Elektronik

Die Amazon Alternativen im Bereich Technik und Elektronik setzen in erster Line auf Multichannel-Marketing und eine Verknüpfung des Internetgeschäfts mit stationären Geschäften. Damit richten sich Unternehmen wie MediaMarkt, Cyberport und Conrad insbesondere an Kunde, die beim Kauf von Elektrowaren einen persönlichen Ansprechpartner wünschen – beispielsweise bei Anliegen rund um die Gewährleistung.

notebooksbilliger.de

Bereits der Firmenname dieser Amazon-Alternative ist eine Kampfansage. Ob er hält, was er verspricht, mag jeder selbst beurteilen. Sicher ist jedoch, dass das Unternehmen hinter Amazon, Otto und Zalando in Deutschland auf Platz vier der umsatzstärksten Onlineshops rangiert. Und das mit einem Namen, der Kunden mitunter verunsichert. Ist der Shop seriös? Fragen wie diese liest man in zahlreichen Foren oder Ratgeber-Communitys immer wieder. Die Antwort: Ja! notebooksbilliger.de ist eine erstzunehmende Alternative zu Amazon oder spezialisierten Elektronik-Fachmärkten. Das Sortiment des Shops umfasst bei weitem nicht nur Notebooks. Technik-Interessierte finden auf der Website zusätzlich ein großes Angebot an Computer-Bedarf und Unterhaltungselektronik. Interessant ist der Shop unter anderem für Schüler, Studenten, Auszubildende und Lehrkräfte. Für diese Zielgruppe stehen rabattierte Campusprodukte zur Auswahl. Schnäppchen-Potenzial bieten zudem Restposten sowie Gebraucht- und Vorführware.

Die Vorteile von notebooksbilliger.de im Überblick:

  • Großes Sortiment an Computer- und Elektronikartikeln
  • Campusprogramm
  • Gebraucht- und Vorführware zu reduzierten Preisen

MediaMarkt

MediaMarkt ist nicht nur im Filialgeschäft präsent, auch online spielt der Elektronik-Fachmarkt bei den Großen mit. Das Erfolgsrezept dieser Amazon-Alternative für Technik und Elektronik ist eine Multichannel-Strategie, die den stationären Handel eng mit dem Onlineshop verknüpft. Im Internet bestellte Ware können Kunden bei Bedarf noch am selben Tag in einer beliebigen Filiale abholen – Verfügbarkeit vorausgesetzt. Zudem bietet der Elektronikhändler in seinen Märken diverse Service-Leistungen für online erworbene Produkte an. Ziel des Unternehmens ist es, die Vorteile des Online-Geschäfts mit denen des stationären Handels zu verbinden. Weitere Vorteile können sich Kunden mit dem kostenlosen Beitritt in den MediaMarkt-Club sichern. Clubmitglieder erhalten einmalig einen Gutschein für eine kostenlose Lieferung – darüber hinaus verlängert sich ihre Umtauschfrist auf 28 Tage. Quittungen stehen über die App auch digital zur Verfügung – und wer an der Kasse seinen Clubausweis vorzeigt, nimmt automatisch an Gewinnspielen teil.

Die Vorteile von MediaMarkt im Überblick:

  • MediaMarkt verknüpft sein großes Filialnetz mit den Vorteilen des Online-Handels
  • Filialabholung möglich
  • Diverse Aktionen für MediaMarkt-Clubmitglieder

Cyberport

Cyberport wurde 1998 als Onlineshop für Apple-Produkte gegründet und hat sich in den vergangen 20 Jahren zu einer ernstzunehmenden Amazon-Alternative für Unterhaltungselektronik entwickelt. Der Shop bietet über 45.000 Artikel aus den Bereichen PC-Technik, Smartphones, Fernsehen, Foto, Hi-Fi und Haushalt. Mit 16 stationären Verkaufsstellen setzt Cyberport ähnlich wie MediaMarkt auf Multi-Channel-Marketing. Das Unternehmen versteht sich als Digital Outfitter sowohl für B2C- als auch für B2B Kunden. Interessant für Kunden mit schmalem Portemonnaie: Das umfangreiche Cyberport-online-Outlet, in dem das Unternehme A-Ware-Restposten und generalüberholte Gebrauchtware zu reduzierten Preisen anbietet. Cyberport stellt laut eigenen Angaben die Kundenberatung in den Mittelpunkt der Unternehmenskommunikation. Da wo andere werben möchte Cyberport beraten. Die Kampagne steht unter dem Slogan #erstmalverstehen. Passend dazu bietet das Unternehmen redaktionelle Inhalte wie ein Technik-Lexikon und authentische Tests auf dem unternehmenseigenen Cyberbloc.

Die Vorteile von Cyberport im Überblick:

  • Großes Online-Outlet für Elektronikartikel
  • Redaktionelles Beratungsangebot
  • Kauf auf Rechnung

Conrad

Und dann gibt es da auch noch Conrad. Das deutsche Familienunternehmen wurde 1923 in Berlin gegründet und hat sich schon früh auf den Elektronik-Versandhandel spezialisiert. Heute umfasst das Sortiment rund 750.000 Artikel für Privatkunden und 1,5 Millionen Artikel für Businesskunden. Von der Konkurrenz hebt sich Conrad dadurch ab, dass Kunden im Shop neben PC-Technik, Telefonie, Hi-Fi und Unterhaltungselektronik auch diverse elektronische Bauelemente wie Halbleiter, Sensoren, Optoelektronik, Schalter, Relais und Sicherungen sowie Kabel und Leitungen finden. Die Zielgruppe dieser Amazon-Alternative umfasst somit auch Technikfreaks, Entwickler, Handwerksbetriebe und Industriekunden. Für Geschäftskunden steht ein separater Shop unter conrad.biz zur Verfügung. Ab einem Bestellwert von 59,50 € liefert das Traditionsunternehmen die Ware versandkostenfrei.

Die Vorteile von Conrad im Überblick:

  • Riesiges Sortiment inklusive elektronischer Bauelemente
  • Kostenlose Lieferung ab einem Warenwert von 59,50 €
  • Kauf auf Rechnung

 

notebooksbilliger.de

MediaMarkt

Cyberport

Conrad

Firmensitz

Sarstedt, Deutschland

Ingolstadt, Deutschland

Dresden, Deutschland

Hirschau, Deutschland

Gründung

2001

1979

1998

1923

Website

notebooksbilliger.de

mediamarkt.de

cyberport.de

conrad.de

Produktpalette

- Elektronik

- Elektronik

- Haushalt

- Elektronik

- Haushalt

- Elektronik

- Hobby & Freizeit

- Haushalt

Versandarten

- Hermes

- UPS Express

- DHL

- Deutsche Post

- DHL

 

- Standard

- DHL

- DHL Express

- tiramizoo

­- Standard

- 24h Express Lieferung

- 2h Express-Lieferung

- tiramizoo

Versandkosten

Je nach Warenwert, Versandart und Umfang der Lieferung: 3,99 bis 60,99 €

Je nach Umfang der Lieferung: 1,99 bis 39,90 €

Je nach Warenwert, Versandart und Umfang der Lieferung: 3,95 bis 89,99 €

- 5,95 €

- Ab einem Bestellwert von 59,50 € kostenlos

Rückgaberecht

14 Tage

14 Tage / 28 Tage für Clubmitglieder

30 Tage

30 Tagen

Rückversand

Kostenlos

Kostenlos

Kostenlos

Kostenlos

Bonusprogramme

- Studentenrabatt

- Rabatte für Newsletter-Kunden

MediaMarkt Club

Einmalig 5 Euro Rabatt bei Newsletter-Anmeldung

- Conrad-Kundenkarte

- Conrad-Kundenkarte Plus

Zahlungsarten

- Mastercard

- Visa

- PayPal

- Paydirekt

- Masterpass

- Sofort/Klarna

- Nachname

- Vorkasse

- Ratenzahlung

- Mastercard

- Visa

- AMEX

- PayPal

- paydirekt

- Masterpass

-Sofort/Klarna

- Vorkasse

- Ratenzahlung

- Bezahlung bei Abholung im Markt

- Mastercard

- Visa

- PayPal

- Sofort/Klarna

- Google Pay

- Giropay

- Amazon Pay

- Rechnung

- Nachname

- Vorkasse

- Ratenzahlung

 

- Mastercard

- Visa

- AMEX

- Diners Club

- PayPal

- Sofort/Klarna

- SEPA-Lastschrift

- Rechnung

- Nachname

- Vorkasse

- Ratenzahlung

App

- iOS App

- Android App

- iOS App

- Android App

- iOS App

- Android App

- iOS App

- Android App

Die Klassiker

Amazon hat den Versandhandel mithilfe des Internets revolutioniert und damit auch deutsche Traditionsunternehmen unter Zugszwang gesetzt. Auch Otto und Quelle müssen sich heute online profilieren, um mit dem Marktführer mithalten zu können.

Otto

Otto ist für viele Deutsche der Inbegriff des Versandhandels. 1950 erschien der erste Katalog – vierzehn handgebundene Seiten. Spätere Kataloge waren dick wie Telefonbücher. Heute erwirtschaftet der Konzern über 90 Prozent seiner Einnahmen online. Der OTTO-Katalog wird Ende 2019 eingestellt. Das Unternehmen will zur Internet-Plattform werden. Rund 2,8 Millionen Artikel von über 6800 Marken bietet der OTTO-Onlineshop. In Deutschland ist OTTO Marktführer im Bereich Möbel und Living. Die Verkaufsargumente des Traditionsunternehmens: Sicherer Kauf auf Rechnung, einfache Ratenzahlung und 30 Tage Rückgabegarantie. Persönliche Beratung erhalten Kunden bei Bedarf in lokalen OTTO-Shops. Zusätzlich zu otte.de bietet die Unternehmensgruppe themenspezifische Spezialshops wie beispielsweise schlafwelt.de, cnouch.de, naturloft.de, yourhome.de und plentyone.de. Bei Bedarf stehen ergänzende Serviceleitungen speziell für Möbel und Küchengroßgeräte zur Verfügung – beispielsweise Installation und Aufbau durch Fachleute oder Mitnahme und Entsorgung von Altgeräten.

Die Vorteile von Otto im Überblick:

  • 68 Jahre Erfahrung im Versandgeschäft
  • Kauf auf Rechnung
  • Großes Serviceangebot

Quelle

Das ehemalige Familienunternehmen Quelle ist heute ein Tochterunternehmen der Otto Group. Unter Domain quelle.de steht Kunden ein Onlineshop mit breitem Warenangebot und über 300.000 Produkten zur Verfügung. Große Bekanntheit erlangte das Unternehmen insbesondere mit Elektrogroßgeräte der Eigenmarke Privileg, die heute dem US-amerikanischen Haushaltgerätehersteller Whirlpool gehört und nach wie vor unter quelle.de vertrieben wird. Wie Otto bietet auch Quelle die kundenfreundliche Zahlung auf Rechnung und eine erweitertes Rückgaberecht von 30 Tagen. Ab einem Warenwert von 75 Euro liefert das Unternehmen kostenlos – ausgenommen sind Speditionslieferungen. Optional steht auch bei Quelle ein Möbelservice inklusive Aufbau und Anschluss zur Verfügung.

Die Vorteile von Quelle im Überblick:

  • Kauf auf Rechnung
  • Großes Serviceangebot

 

Otto

Quelle

Firmensitz

Hamburg, Deutschland

Fürth, Deutschland

Gründung

1949

1927

Website

otto.de

quelle.de

Produktpalette

- Mode

- Möbel

- Technik

- Haushalt

- Wohnen

- Baumarkt

- Freizeit

- Mode

- Möbel

- Technik

- Haushalt

- Wohnen

- Baumarkt

- Freizeit

Versandarten

- Hermes

- Spedition

- Hermes

- Spedition

Versandkosten

- Paket: 5,95 €

- Spedition: 29,95 €

- 1 Jahr Liefer-Flat. 19,00 €

- Aufpreis für 24-Stunden-Lieferung

- Paket: 5,95 €

- Kostenlose Paketlieferung ab einem Warenwert von 75 €

- Spedition: 29,99 €

- Aufpreis für 24-Stunden-Lieferung

Rückgaberecht

30 Tage

30 Tage

Rückversand

Kostenlos

Kostenlos

Bonusprogramme

- 10 € Neukundenrabatt

- 15 € Gutschein bei Newsletter-Anmeldung

Zahlungsarten

- Mastercard

- VISA

- AMEX

- PayPal

- paydirekt

- Rechnung

- Vorkasse

- Ratenzahlung

- Zahlpause

 

- Mastercard

- Visa

- PayPal

- paydirekt

- Rechnung

- Ratenzahlung

- Zahlpause

App

- iOS App

- Android App

- iOS App

- Android App

Nachhaltige Amazon-Alternativen

Amazon ist nicht das nachhaltigste Unternehmen und Jeff Bezos ist nicht als der fairste Chef bekannt. Das tut dem Erfolg des Unternehmens keinen Abbruch, aber schafft eine Nische für umweltbewusste und sozial engagierte Online-Marktplätze wie Avocadostore oder Fairmondo.

Avocadostore

Mit mehr als 130.000 nachhaltigen Produkten von über 2000 Marken positioniert sich Avocadostore als Amazon-Alternative für umweltbewusste Kunden. Die Plattform versteht sich als Marktplatz für Eco-Fashion und Green Lifestyle und präsentiert Kunden nachhaltige Alternativen zu konventionellen Produkten. Avocadostore tritt dabei als Vermittler zwischen Kunden und Händlern auf.

Den Weg auf die Plattform finden Produkte nur dann, wenn sie mindestens eines von zehn Kriterien für eine umweltverträgliche Produkten erfüllen. Diese Kriterien beziehen sich auf folgende Merkmale:

  • Rohstoffe aus Bio-Anbau
  • Langlebigkeit
  • Made in Germany
  • Ressourcenschonende Produktion
  • Cradle-to-Cradle-Ansatz (Kreislaufwirtschaft)
  • Faire und sozial Produktionsbedingungen
  • Recycelt oder recycelbar
  • CO2-sparende Produktion
  • Schadstoffarme Herstellung
  • Vegan

Inwiefern ein Produkt die Nachhaltigkeitskriterien erfüllt, kann von Kunden mithilfe der Kommentarfunktion direkt auf der Plattform bestätigt oder angezweifelt werde.

Die Vorteile von Avocadostore im Überblick:

  • Nach Nachhaltigkeitskriterien ausgewähltes Sortiment
  • Zahlung auch über digitale Währung (Bitcoins) möglich

Fairmondo

Auch Fairmondo bietet Verbrauchern eine nachhaltige Alternative zu Amazon. Den Fokus setzt das Unternehmen dabei vor allem auf fair produzierte und gehandelte Produkte. Ziel ist eine gerechte, sinnvolle Konsumwirtschaft. Als Genossenschaft ist Fairmondo im Besitz seiner Nutzer und Mitarbeiter. Genossenschaftsanteile können für je 10 € pro Anteil erworben werden. Als Online-Marktplatz steht Fairmondo jedem offen, der neue oder gebrauchte Produkte, kaufen, verkaufen, tauschen, leihen oder verschenken möchte. Entsprechend umfangreich ist das Sortiment der Amazon-Alternative: Das Angebot reicht von Büchern und anderen Medien über Lebensmittel, Pflegeprodukte, Mode, Wohn- und Lifestyle-Produkte bis hin zu Elektronik, Fahrzeugbedarf und Dienstleistungen.

Für private Verkäufer ist die Anmeldung kostenlos. Gewerbliche Anbieter zahlen eine Provision von 7 % des Verkaufserlöses. Bei fair gehandelten Produkten reduziert sich die Provision auf 4 %. Dabei geht 1 % des Verkaufserlöses an gemeinnützige Programme zur Bekämpfung von Korruption.

 

Die Vorteile von Fairmondo im Überblick:

  • Marktplatz für bewussten Konsum
  • Genossenschaftliches Geschäftsmodell
  • Transparente Darstellung der Einnahmen
  • Teil der Einnahmen kommt gemeinnützigen Initiativen zugute
  • Gebrauchte Artikel
  • Tauschplattform
  • Kostenlose Artikel

 

Avocadostore

Fairmondo

Firmensitz

Hamburg, Deutschland

Berlin,

Deutschland

Gründung

2010

2013

Website

avocadostore.de

fairmondo.de

Produktpalette

- Mode

- Wohnen & Lifestyle

- Bücher

- Wohnen & Lifestyle

- Mode

- Lebensmittel

- Baby & Kind

- Freizeit & Sport

- Elektronik

- Fahrzeuge

- Gesundheit & Pflege

- Dienstleistungen

Versandarten

Je nach Anbieter

- Ausgewählte Artikel versandkostenfrei

Je nach Anbieter

Versandkosten

Je nach Anbieter

Je nach Anbieter

Rückgaberecht

Je nach Anbieter

Je nach Anbieter

Rückversand

Je nach Anbieter

Je nach Anbieter

Bonusprogramme

- Rabattgutschein bei Newsletter-Anmeldung

nein

Zahlungsarten

- Mastercard

- Visa

- PayPal

- Sofort/Klarna

- Bitcoin

- Vorkasse

Je nach Anbieter

App

Nein

Nein