Jitter
Was ist Jitter? Definition und vorbeugende Maßnahmen
  • KnowHow

Wenn der Video-Chat stockt, der Bildschirm flackert oder das Video sich aufhängt, kann es an Jitter liegen. Was skurril klingen mag, ist nichts anderes als eine Verzögerung oder Abweichung in der Übertragung von Datenpaketen. Erfahren Sie hier, warum Jitter auftritt und mit welchen Maßnahmen es sich reduzieren oder sogar verhindern lässt.

Was ist Jitter? Definition und vorbeugende Maßnahmen
Was ist das Handshake Verfahren?
Was ist ein Handshake? Definition und Funktionsweise
  • KnowHow

Sollen in Netzwerken Daten ausgetauscht und Verbindungen aufgebaut werden, ist es gut, wenn Client und Server einander vertrauen. Um sicherzustellen, dass es sich um sichere, verlustlose Verbindungen handelt, kommt das Handshake-Verfahren zum Einsatz. Bei diesem tauschen Client und Server Daten zur Identifizierung und Authentifizierung aus. Wir erklären, wie ein Handshake funktioniert.

Was ist ein Handshake? Definition und Funktionsweise
Routing-Tabelle
Routingtabelle erklärt: Aufbau und Beispiele
  • KnowHow

Für eine effiziente Übertragung von Datenpaketen in Netzwerken kommt es auf bestmögliche Routen an. Je mehr Router und Endgeräte in Netzwerken verbunden sind, desto komplexer fällt die Datenübertragung über die Schnittstellen aus. Um den idealen Übertragungsweg zu finden, kommt eine Routingtabelle zum Einsatz. Wir erklären, wie dynamische oder statische Einträge das Routing optimieren.

Routingtabelle erklärt: Aufbau und Beispiele
Was ist Peer-to-Peer?
Was ist Peer-to-Peer?
  • KnowHow

Statt auf die einseitige Kommunikation zwischen Server und Client setzen Peer-to-Peer-Lösungen auf einen anderen Ansatz. Sämtliche Funktionen werden hierbei von allen angeschlossenen Rechnern erbracht. Was Peer-to-Peer genau ist, wie die Technik funktioniert und welche Vor- und Nachteile P2P bietet, zeigen wir Ihnen hier.

Was ist Peer-to-Peer?
Layer-8-Problem
Layer-8-Problem: Der Mensch als Fehlerquelle in Systemen
  • Sicherheit

Wenn es aufgrund des Fehlers einer Benutzerin oder eines Benutzers zu Problemen mit einem System oder Netzwerk kommt, spricht man in der IT gerne von einem Layer-8-Problem. Dies bezieht sich auf das eigentlich siebenstufige OSI-Modell und ist eher eine humoristische Umschreibung. Hier erfahren Sie, was es mit dem Layer-8-Problem auf sich hat und warum es unbedingt ernst genommen werden sollte.

Layer-8-Problem: Der Mensch als Fehlerquelle in Systemen
Linux-Pipes
Linux-Pipes erklärt
  • Konfiguration

Mit einer Linux-Pipe lassen sich wie bei einer Pipeline bzw. „Rohrleitung“ zwei oder mehr Befehle so verwenden, dass der Output des ersten zum Input für den nächsten wird. Anders ausgedrückt: Das Ergebnis eines Prozesses wird umgeleitet und als Eingabe für einen anderen Prozess verwendet. Lernen Sie hier anhand von Beispielen, wie Sie Pipes in Linux sinnvoll anwenden.

Linux-Pipes erklärt
Anonymous
Anonymous: Was steckt hinter dem Hackerkollektiv?
  • Sicherheit

Spaßige Massenangriffe auf Personen, die leichte Ziele darstellten – organisiert in Imageboards wie 4chan: Die Anfänge von Anonymous haben mit den heutigen Aktionen des Kollektivs nicht viel gemeinsam. Politisches Engagement spielt für die Unbekannten mit der Guy-Fawkes-Maske mittlerweile eine übergeordnete Rolle, wobei nicht immer Anonymous drin ist, wo Anonymous draufsteht.

Anonymous: Was steckt hinter dem Hackerkollektiv?
Phishing
Phishing erklärt: Definition und Methoden im Überblick
  • Sicherheit

Sie gehört zu den ältesten Betrugsmaschen, seit es Cyberkriminalität gibt: Phishing. Statt Malware auf Rechner zu schmuggeln, verfolgt Phishing eine perfidere Strategie. Gefälschte E-Mails von Bekannten, Banken oder Bezahldiensten verleiten Opfer dazu, aus freien Stücken persönliche Bezahl- und Anmeldedaten preiszugeben. Was Phishing bedeutet und welche modernen Methoden es gibt, erfahren Sie...

Phishing erklärt: Definition und Methoden im Überblick
ownCloud vs. Nextcloud: Zwei Cloud-Speicher im Test
ownCloud vs. Nextcloud: Die beiden Cloud-Collaboration-Tools im direkten Vergleich
  • Tools

Wer von den Möglichkeiten einer Collaboration-Cloud Gebrauch machen und dabei die volle Kontrolle über seine Daten behalten möchte, kann sich diesen Wunsch durch das Hosting eines eigenen Cloud-Server-Dienstes erfüllen. Zwei entsprechende Lösungen, die sich auf nahezu jedem Server betreiben lassen, sind ownCloud und Nextcloud, deren Unterschiede und Gemeinsamkeiten in diesem Artikel genauer...

ownCloud vs. Nextcloud: Die beiden Cloud-Collaboration-Tools im direkten Vergleich
OneDrive-Alternativen
OneDrive-Alternative gesucht? Die besten 6 Anbieter im Vergleich
  • Tools

OneDrive von Microsoft zählt nicht nur zu den bekanntesten, sondern auch zu den erfolgreichsten Cloud-Speicher-Lösungen für den privaten und geschäftlichen Gebrauch. Wer hinsichtlich Speichervolumen und Uploads jedoch nicht zufrieden mit OneDrive ist, sollte wissen, welche OneDrive-Alternative sich eignet. Wir stellen sechs leistungsstarke OneDrive-Alternativen inklusive Preis-Leistungs-Verhältnis...

OneDrive-Alternative gesucht? Die besten 6 Anbieter im Vergleich

Server

IONOS Server-Guide: Profi-Tipps zu Konfiguration und Administration

Server stellen die physische Grundlage des Internets dar. Wenn Sie beispielsweise Kunden mit einer eigenen Firmenseite ansprechen, den Warenverkauf auf Online-Kanäle ausweiten oder mehrere Firmenstandorte miteinander vernetzen, greifen Sie dafür auf leistungsstarke Rechenmaschinen zurück. Diese müssen nicht zwangsläufig in Ihrem Unternehmen stehen. Aber unabhängig davon, ob Sie Hardware-Ressourcen aus dem eigenen Rechenzentrum nutzen oder auf die Flexibilität von Cloud-Services setzen: Der Betrieb eines Servers stellt Sie in jedem Fall vor die Herausforderung, Software-Komponenten eigenständig konfigurieren und administrieren zu müssen. Doch auf sich allein gestellt sind Sie dabei nicht. Im Server-Ratgeber des IONOS Digital Guides stellen wir Ihnen in regelmäßigen Abständen aktuelle Fachartikel, News und Tutorials rund um den Serverbetrieb zur Verfügung.

Server-Infos für Unternehmer, Entwickler und Technikbegeisterte

Das Themenspektrum unseres Ratgebers richtet sich mit praxisnahen Server-Tipps an kleine und mittlere Unternehmen, selbstständige Entwickler sowie technikbegeisterte Hobbyisten. Während Grundlagenartikel wie „Was ist ein Server?“ oder „DNS – Namensauflösung im Netz“ IT-Einsteiger informieren, finden Fortgeschrittene und Profis durch detaillierte Sachtexte und Tutorials schnell und unkompliziert Hilfe, wenn es darum geht, das optimale Serverbetriebssystem auszuwählen, Sicherheitslücken zu schließen oder die beste Performance aus der zur Verfügung stehenden Hard- und Software herauszuholen.

Das erwartet Sie im IONOS Server-Ratgeber

Das Informationsangebot unseres Server-Ratgebers fächert sich in 4 Subkategorien mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten auf. Als erste Anlaufstelle für einen Einstieg in die Server-Thematik bietet sich der Bereich „KnowHow" an. Dort werden die Grundlagen des Serverbetriebs erklärt, verschiedene Server-Arten vorgestellt und ihre Einsatzmöglichkeiten erläutert. Tipps und Tricks rund um die Verwaltung der Serversoftware finden Sie unter dem Stichwort „Konfiguration“. In der Kategorie „Sicherheit“ dreht sich alles um das Gefahrenpotenzial im Internet. Gängige Angriffsmethoden und Malware wie Viren, Würmer und Trojaner werden dort genau unter die Lupe genommen und natürlich auch wirksame Schutzmaßnahmen vorgestellt. Nützliche Werkzeuge, die Ihnen die Administration Ihres Servers erleichtern, behandelt hingegen der Ratgeberbereich „Tools“.