Die besten TeamViewer-Alternativen

Die 11 besten Alternativen zu TeamViewer

 

Es muss nicht immer der Marktführer sein – das gilt auch bei Thema Remote-Access. Zwar ist TeamViewer nach wie vor die meistgenutzte Lösung zur Fernwartung oder für Online-Meetings, doch gibt es zahlreiche Alternativen auf dem Markt, die durchaus eine genauere Betrachtung...

 

Social Commerce

Social Commerce – Absatzsteigerung durch soziale Medien

 

Durch Social Commerce werden Onlineshops und soziale Netzwerke eng miteinander verknüpft. Kleine und mittelständische Unternehmen können ihren Kundenkreis deutlich vergrößern und den Verkauf ankurbeln. Voraussetzung ist allerdings, dass man die Besonderheiten des Social Commerce...

 

Collaboration-Tools: Die besten Lösungen im Vergleich

Collaboration-Tools: Die besten Anwendungen für mehr Produktivität

 

Je größer Ihr Unternehmen ist, desto schwieriger wird es, die verschiedenen Teams und Projekte zu managen. Insbesondere, wenn nicht alle Mitarbeiter am gleichen Standort beheimatet sind, werden die Planung von Ressourcen und die Kommunikation schnell zur Herkulesaufgabe. In...

 

Remotedesktop: So gelingt die Anwendung

Remotedesktop: Anwendung, Troubleshooting und Alternativen

 

Remotedesktop-Verbindungen sind im Berufsalltag unerlässlich. Über Fernsteuerung auf einen anderen Computer zuzugreifen, spart vor allem Zeit: Ob im Support, bei Onlinekonferenzen oder im Home-Office – mit Remotedesktop können Sie Ihren Rechner ganz einfach und bequem mit...

 

Skype-Alternativen

Die besten Skype-Alternativen: 14 andere Gratis-Anwendungen für die Videotelefonie

 

Videochats und -konferenzen sind für viele Menschen nicht mehr aus dem privaten und/oder beruflichen Alltag wegzudenken. Skype ist die Vorreiter-Software auf dem Gebiet der Videotelefonie auf dem Computer. Viele wissen gar nicht, dass sich eine beachtliche Anzahl an Alternativen...

 

Die eigene Webseite bekannt machen

Die eigene Webseite bekannt machen: Schnellkurs für Anfänger

 

Weltweit existieren über eine Milliarde Websites. Wer als Neueinsteiger seine Homepage bekannt machen will, braucht eine gut durchdachte Strategie und viel Geduld. Marketing bietet viele Ansätze, um der Website die erhoffte Reichweite zu verschaffen. Von SEM über Display bis...

 

Windows 7: Support-Ende

Windows-7-Support-Ende: Was ist jetzt zu tun?

 

Auch Jahre nach seiner Erstveröffentlichung ist es noch eines der beliebtesten Betriebssysteme: Mit dem Support-Ende von Windows 7 müssen sich nun viele PC-Nutzer nach einer Alternative umsehen. Dass Windows 7 nun das End-of-Life erreicht hat, heißt zwar keineswegs, dass die...

 

Antivirenprogramme: Welche Software überzeugt?

Antivirenprogramme sind für die Sicherheit von Computern unverzichtbar geworden. Viren, Würmer, Trojaner und viele weitere Arten von Malware drohen das System zu infizieren und erheblichen Schaden anzurichten. Um dem entgegenzuwirken, versuchen Hersteller, die perfiden Malware-Attacken mit intelligenter Sicherheitssoftware zu bekämpfen. Wir zeigen einige der besten Antivirenprogramme im direkten...

Wie Sie den Windows Defender deaktivieren

Der Windows Defender ist ein zuverlässiger, kostenloser Virenschutz von Microsoft und bereits auf allen neuen PCs mit Windows 10 vorinstalliert und aktiviert. Wer allerdings die Produkte anderer Sicherheitsanbieter nutzen will, sollte den Windows Defender deaktivieren, da sich mehrere Antivirenprogramme, die parallel laufen, unter Umständen gegenseitig behindern.

Windows Defender aktivieren – für grundlegenden Schutz

Der Windows Defender ist Microsofts kostenfreie Antivirensoftware, mit der Nutzer ihren PC vor schädlicher Software und Cyberangriffen schützen können. In der Vergangenheit wurde der Defender oft bemängelt, mittlerweile stellt er unter Windows 10 aber einen guten Basisschutz dar. Wer den Windows Defender aktiviert, kann eine Reihe moderner Antiviren-Features nutzen, um im Internet sicherer zu...

FTP: Das File Transfer Protocol erklärt

Damit die Kommunikation innerhalb des Internets funktionieren kann, ist das Netzwerk auf verschiedene Protokolle angewiesen. Das File Transfer Protocol sorgt dafür, dass wir Daten auf einen Server hochladen und von diesem wieder herunterladen können. Gerade im Kontext der Website-Erstellung kommt man immer wieder mit FTP in Berührung.

Was ist eigentlich SSH? Die Secure Shell einfach erklärt

Wer über das Internet eine sichere Verbindung zu seinem Server aufnehmen möchte, kommt an SSH kaum vorbei. Egal, ob bei der Übermittlung von Befehlen, beim Upload von Dateien oder bei der Fernwartung: Secure Shell sorgt dafür, dass Kriminelle keinen Zugang zu Ihren sensiblen Daten erhalten. Dafür sind wirksame Verschlüsselung und korrekte Authentifizierung maßgeblich. Damit Sie verstehen, was...

SCP (Secure Copy Protocol): Was ist SCP?

Ist eine besonders sichere Dateiübertragung zwischen zwei Rechnern gewünscht, etwa für den Upload von Daten auf einen Webserver, haben Sie verschiedene Optionen zur Verfügung. Eine davon ist das Secure Copy Protocol (SCP), das sowohl eine Authentifizierung als auch eine Verschlüsselung via SSH vorsieht. Was genau hinter dem Protokoll steckt und wie die SCP-Übertragung funktioniert, erfahren Sie in...

TLS: Wie das Internet verschlüsselt wird

Das heutige Internet kommt nicht mehr ohne ausgereifte Sicherheitsmechanismen aus. Damit unbefugte Dritte nicht Daten abgreifen oder sogar manipulieren können, ist eine Verschlüsselung erforderlich. Dazu dient TLS („Transport Layer Security“). Erfahren Sie hier die Details zu diesem überaus wichtigen Bestandteil des modernen Internets.

StartTLS

StartTLS leitet die Verschlüsselung einer E-Mail über das TLS-Protokoll ein. Dafür wird ein Server zunächst unverschlüsselt angepingt und nach StartTLS-Unterstützung gefragt. Ist die Antwort positiv, kann das Verschlüsselungsverfahren angewendet werden. StartTLS ist praktisch, weil die Verschlüsselung, wenn die Methode akzeptiert wird, automatisch erfolgt. Dafür muss auch kein dedizierter Port...

TCP- & UDP-Ports: Liste der wichtigsten Ports

Protokolle regeln die Kommunikation über das Internet. Damit Datenpakete in Systeme hinein und aus ihnen hinaus kommen können, müssen Türen geöffnet werden. Diese sogenannten Ports bilden also einen wichtigen Aspekt des Internets. Es gibt über 65.000 mögliche UDP- und TCP-Ports. Diese werden in Well Known Ports, Registered Ports und einen dynamischen Rest eingeteilt. Welche davon sind wichtig?


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!