Alexa-Skills programmieren

Alexa-Skills einfach selbst programmieren

 

Alexa-Skills erweitern den Funktionsumfang Ihres Amazon Echo, Echo Dot oder eines anderen Smart Speakers der Echo-Reihe um zusätzliche Fähigkeiten. Die Erweiterungen für den virtuellen Sprachassistenten können Sie im Alexa-Skills-Store kostenlos aktivieren. Mit dem...

 

Zoom-Alternativen

Zoom-Alternativen: Die wichtigsten Konkurrenten im Vergleich

 

Alternativen zur beliebten Zoom-Software müssen sich nicht verstecken, wenn es um die komfortable Abwicklung und Organisation von Videokonferenzen geht. Der Funktionsumfang ist meist schon in den Gratisversionen beachtlich, zumal die Zoom-Alternativen in der Corona-Krise mit...

 

Videobearbeitungsprogramme

Die 7 besten Videobearbeitungsprogramme 2020: Für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis

 

Mithilfe von Videobearbeitungsprogrammen gestalten nicht nur Profis fantastische Filmwelten, sondern auch immer mehr Laien. Die besten Videobearbeitungsprogramme schaffen 2020 den Spagat zwischen Funktionsreichtum und Nutzerfreundlichkeit – sie eignen sich somit für Heimvideos...

 

Was ist ein QR-Code?

Was ist ein QR-Code?

 

Was haben Briefmarken, Fahrkarten und Plakate im 21. Jahrhundert gemeinsam? Mehr als Sie glauben: Viele Firmen nutzen auf Druckerzeugnissen inzwischen QR-Codes für vielfältige Zwecke. Mit ihnen können Daten schnell eingelesen und Befehle ausgeführt werden. Wie funktioniert ein...

 

Excel WENN-ODER-Funktion

Excel: WENN-ODER-Formel einfach erklärt

Mit der Kombination der WENN- und ODER-Funktion lassen sich in Excel gezielte Prüfungen durchführen, bei denen Sie nicht nur eine, sondern gleich mehrere Bedingungen angeben können. So stellt sich ein Wert als „WAHR“ heraus, wenn entweder die eine oder die andere Voraussetzung erfüllt wird. Wir erklären an einfachen Beispielen, wann und wie die Excel-WENN-ODER-Formel zum Einsatz kommt.

Excel WENN-UND-Funktion

Excel-WENN-UND: Die Kombination der Funktionen einfach erklärt

Die Kombination der Excel-Funktionen WENN und UND ist dann nützlich, wenn Sie Ihre Daten auf bestimmte Kriterien überprüfen wollen. Je nachdem, ob die Bedingungen für wahr oder falsch befunden werden, wirft Excel ein entsprechendes Ergebnis aus. Genau wie die Bedingungen legen Sie auch dieses zuvor fest. Wie und wann Sie die WENN-UND-Funktion anwenden, erfahren Sie hier.

Excel UNGLEICH-Zeichen

Excel: Das UNGLEICH-Zeichen an Beispielen erklärt

Excel ist das perfekte Werkzeug, um große Datenmengen in Tabellen auszuwerten und Bedingungen präzise zu analysieren. Dafür kommen bei Excel besonders die logischen Operatoren häufig zur Anwendung. Hier erfahren Sie, wie das Excel-UNGLEICH-Zeichen funktioniert und wie es beispielsweise in Verbindung mit der WENN-Funktion genutzt werden kann.

Excel SUCHEN-Funktion

Excel SUCHEN: Alles über die Excel-SUCHEN-Funktion

Excel SUCHEN bietet Ihnen die Möglichkeit, schnell komplexe Auswertungen von großen Datensätzen vorzunehmen, Daten zu bereinigen und dabei den Überblick zu behalten. Wenn man sie richtig anwendet, ist die Excel-SUCHEN-Funktion ein echtes Power-Tool. In unserem Überblicksartikel erfahren Sie mehr über den Einsatz dieses nützlichen Features.

Excel REST-Funktion

Modulus Excel: Restbeträge mit der Excel-REST-Funktion berechnen

Die Modulus-Excel-Funktion dient dazu, Restbeträge bei Divisionen zu berechnen, und kommt z. B. beim Verwalten von Produktionsdaten zum Einsatz. Auch in diversen anderen Situationen kann die praktische Funktion den Büroalltag erheblich vereinfachen. Der folgende Überblicksartikel zur Excel-REST-Funktion bietet Profi-Tipps zur einfachen Anwendung.

Finden-Funktion in Excel

Excel Finden Funktion

Excel gibt Ihnen mit der FINDEN-Funktion ein wirkungsvolles Hilfsmittel an die Hand. So finden Sie von Ihnen bestimmte Teile innerhalb einer Zelle, egal wie groß der Inhalt ist. Besonders in Kombination mit anderen Funktionen ist FINDEN nützlich. Bei welchen Aufgaben kann die Funktion helfen? Und wie sieht die Syntax aus?

Erfolge messen: Instagram-Statistiken & Analyse-Tools

Instagram-Statistiken – KPIs & Analyse-Tools 2020

Erfolgskontrolle ist bei Werbemaßnahmen unverzichtbar, das gilt auch für das Social-Media-Marketing mit Instagram. Ohne Analysen verliert man den Überblick, Optimierungspotenziale gehen verloren und die hart umworbenen Follower ziehen sich zurück. Wer das verhindern will, sollte seinen Account genau im Blick behalten – mit Instagram-Statistiken oder einer Instagram-Follower-Analyse.

So werden Sie zum Influencer auf Instagram, YouTube und Co.

So werden Sie zum Influencer

Influencer sind die modernen digitalen Trendsetter, deren YouTube-Videos und Instagram-Bilder millionenfach aufgerufen, geteilt und geliked werden. Für ihre Fans sind diese Menschen Ikonen, die einen erheblichen Einfluss auf ihr Konsumverhalten haben. Influencer-Marketing setzt auf diese effektive Werbeform und macht sie zum lukrativen Beruf. Allerdings ist der Weg zum Influencer alles andere als...

Instagram-Follower bekommen: so funktioniert’s

Instagram-Follower bekommen – die besten Tipps

Die Facebook-Tochter Instagram stößt zunehmend auch bei Unternehmen auf Interesse. Angesichts über 400 Millionen registrierter Nutzer weltweit und einem ungebremsten Zuwachs ist das Foto- und Video-Netzwerk zu einem wichtigen Marketing-Mittel geworden. Also werden Accounts angelegt und werbewirksame Fotos oder Videoclips hochgeladen, um damit möglichst mehr Follower auf Instagram zu erreichen als...

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!