Videobearbeitungsprogramme

Die 7 besten Videobearbeitungsprogramme 2019: Für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis

 

Mit Videobearbeitungsprogrammen schaffen Profis fantastische Filmwelten. Aber Videobearbeitung ist nicht nur für die Hollywood-Postproduktion wichtig. Denn inzwischen führt fast jeder eine Kamera mit sich – viele nehmen damit Videos auf, die sie für private Zwecke oder die eigene...

 

3D Secure

3D Secure: VISA und Mastercard werden sicherer

 

Kreditkartenbetrug spielt sich heutzutage vor allem im Internet ab. Mit gekaperten Informationen schaden Kriminelle Verbrauchern, Händlern und Banken. Um das Bezahlen im Internet sicherer zu machen, haben bekannte Kreditkarteninstitute wie VISA und Mastercard nun eine neue...

 

PSD2

PSD2: Was bedeutet die Zahlungsdiensterichtlinie für Sie?

 

Was das Thema „Bezahlen im Internet“ betrifft, wünschen sich Kunden vor allem Sicherheit und Komfort. Es soll kaum Zeit kosten, aber den Datenschutzanforderungen genügen – schließlich geht es um sensible Informationen. Die EU legt mit der Payment Services Directive 2 (PSD2) eine...

 

Alexa Skills: Die besten Zusatzfunktionen

Amazon Echo aufrüsten: Die besten Alexa-Skills

 

Sie denken, Alexa kann viel? Es ist möglich, dem smarten Amazon-Echo-Lautsprecher noch mehr Fähigkeiten zu verleihen. Wenn Sie ihn mit externen Anbietern vernetzen, erweitern Sie die vorkonfigurierten Funktionen um vielerlei Anwendungen. Erst mit Amazon Alexa Skills wird Alexa...

 

Microsoft Visio Alternativen

Microsoft Visio: Mit diesen Alternativen erzeugen Sie Diagramme und Flowcharts kostenlos

Mit Visio erstellen Sie professionelle Diagramme, die verschiedensten Branchenstandards entsprechen und sich nahtlos in Dokumente der Microsoft-Office-Familie einbinden lassen. Mithilfe diverser grafischer Elemente visualisieren Sie komplexe Informationen im Handumdrehen. Das Visualisierungsprogramm hat jedoch auch einen stolzen Preis, obwohl es an guten, kostenlosen Alternativen zu Microsoft...

Google-AdSense-Alternativen

Die besten Google-AdSense-Alternativen

Nicht nur der Regierung ist die Monopolstellung des Internetgiganten ein Dorn im Auge. Auch immer mehr Website-Betreiber sind auf der Suche nach Alternativen zu Google. Spätestens beim Thema Onlinemarketing merkt man allerdings schnell, dass Google in nahezu jedem Bereich seine Finger im Spiel hat. Doch manchmal ist man auf eine andere Lösung angewiesen – wenn man z. B. an den strengen Richtlinien...

Word-Vorlagen: Formatvorlagen erstellen und verändern

Word-Vorlagen nutzen, erstellen und verändern

Jede Überschrift und Eigenschaft eines Textabschnittes einzeln zu formatieren, ist bei umfangreichen oder komplexen Dokumenten oft sehr zeitaufwendig. Schriftart, -größe, -farbe: Damit ein durchgehend stimmiges Layout entsteht, müssen diese und viele andere Formatierungen einheitlich verwendet werden. Word-Formatvorlagen erleichtern Ihnen die Formatierung und die Textbearbeitung. Mit wenigen...

Wasserzeichen in Word entfernen

Wasserzeichen in Word entfernen

Wasserzeichen sind eine gute Möglichkeit, um Dokumente zu markieren. Ein Hinweis in Textform oder das eigene Unternehmenslogo lassen sich auf so dezent in den Hintergrund der Seite bringen. Doch manchmal ist man nicht glücklich mit der Darstellung. Oder man benötigt das Wasserzeichen nicht länger. Lernen Sie hier zwei Möglichkeiten kennen, ein Wasserzeichen in Word zu entfernen.

Wasserzeichen in Word einfügen

Word: Wasserzeichen einfügen

Ob mit „Muster“, „Entwurf“, „Beispiel“ oder „Vertraulich“: Manchmal ist es sinnvoll, ein Dokument eindeutig zu markieren. In Word kann man dafür Wasserzeichen verwenden. Dieses praktische Gestaltungsmittel lässt Text oder auch Grafiken hinter dem eigentlichen Text erscheinen – nicht zu übersehen, aber ohne den Fließtext zu stören. Wie kann man also in Word ein Wasserzeichen einfügen?

Serienbrief erstellen

Einen Serienbrief erstellen? Mit Word ganz einfach!

Ob Einladungen oder Rechnungen: Im Büroalltag wie auch im Privatleben kommt es immer wieder vor, dass Sie den gleichen Inhalt an unterschiedliche Personen schicken müssen. Wer nicht jedes Mal manuell die Adressen anpassen möchte, der nutzt eine Funktion von Word: Serienbriefe erstellen. Dabei fügen Sie Platzhalter anstelle der Adressen in Ihren Text ein und lassen das Programm den Rest erledigen –...

So wandeln Sie Dateien über Word in ein PDF um

Word-Dateien in PDFs umwandeln: So geht’s!

Wenn Sie ein Word-Dokument verschicken oder für den Druck aufbereiten wollen, empfiehlt es sich, die Word-Datei zunächst ins PDF-Format umzuwandeln. So können Sie sichergehen, dass sich an der Formatierung des Dokuments nichts ändert – und auch andere können es nachträglich nicht ohne weiteres ändern. Für eine einfache Umwandlung reicht oft entsprechende Speicherfunktion bei Word. Doch spezielle...

Word-Dokumente zusammenfügen

Word: Dokumente zusammenfügen – ganz einfach!

Wer schon mal mit mehreren Personen an einem Text zusammengearbeitet hat, der weiß, dass das in Word zu einem Albtraum werden kann. Alles wieder in ein Dokument zusammenführen, bedeutet meist sehr viel Kopierarbeit. Aber das muss nicht sein: Das Programm hat gleich mehrere Funktionen parat, mit denen Sie Word-Dokumente zusammenfügen können – und das mit nur wenigen Klicks.

In Word Seiten löschen

Word: Eine Seite löschen

Word hat manchmal seltsame Tücken: Ohne Absicht und Zutun erscheint plötzlich eine leere Seite mitten im Dokument – und lässt sich auch nicht mehr entfernen. Zumindest mit den konventionellen Mitteln gerät man in solchen Situationen schnell an seine (nervlichen) Grenzen. Aber man kann in Word jede Seite löschen, wenn man weiß wie. Das Problem liegt meist in renitenten und unsichtbaren...

Zeilenabstand in Word ändern

Word: Zeilenabstand ändern – ohne großen Aufwand

Nicht immer reichen die Standardeinstellungen von Microsofts Textverarbeitungsprogramm. Glücklicherweise bietet die Software zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten für Ihre Dokumente, versteckt diese aber leider viel zu oft. Wer in Word z. B. den Zeilenabstand einstellen möchte, muss womöglich etwas suchen. Wir helfen Ihnen beim Finden der Funktion!

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!