Skype-Alternativen

Die besten Skype-Alternativen: 14 andere Gratis-Anwendungen für die Videotelefonie

 

Videochats und -konferenzen sind für viele Menschen nicht mehr aus dem privaten und/oder beruflichen Alltag wegzudenken. Skype ist die Vorreiter-Software auf dem Gebiet der Videotelefonie auf dem Computer. Viele wissen gar nicht, dass sich eine beachtliche Anzahl an Alternativen...

 

Die besten TeamViewer-Alternativen

Die 11 besten Alternativen zu TeamViewer

 

Es muss nicht immer der Marktführer sein – das gilt auch bei Thema Remote-Access. Zwar ist TeamViewer nach wie vor die meistgenutzte Lösung zur Fernwartung oder für Online-Meetings, doch gibt es zahlreiche Alternativen auf dem Markt, die durchaus eine genauere Betrachtung...

 

Phishing-Mails erkennen. So schützen Sie Ihre Daten

Phishing-Mails erkennen: Indizien im Überblick

 

Dubiose Nachrichten, mit denen Trickbetrüger an sensible Daten gelangen möchten, sind für viele Internetnutzer ein alltägliches Ärgernis. Doch sogenanntes Phishing ist nicht nur lästig, betrügerische Mails richten auch jedes Jahr einen Schaden in Millionenhöhe an. Wir verraten,...

 

Videokonferenz

Videokonferenz: Wie Sie virtuelle Meetings erfolgreich gestalten

 

Flexible Arbeitsmodelle sind ohne Videokonferenz kaum denkbar: Für den persönlichen Austausch können sich Mitarbeiter von unterschiedlichen Standorten digital zusammenfinden. Welche Software ist für Videokonferenzen empfehlenswert? Worauf sollten Sie achten, um Videokonferenzen...

 

JOMO - Joy of missing out

Joy of missing out (JOMO): Definition und Tipps

 

JOMO (Joy of missing out) ist das Gegenteil von FOMO (Fear of missing out). Vor allem jüngere Menschen entdecken die Joy of missing out für sich: Sie genießen den Moment, statt tollen Events hinterherzujagen und ihr Leben mit den vielen Erlebnisfotos in den Social Media zu...

 

Collaboration-Tools: Die besten Lösungen im Vergleich

Collaboration-Tools: Die besten Anwendungen für mehr Produktivität

 

Je größer Ihr Unternehmen ist, desto schwieriger wird es, die verschiedenen Teams und Projekte zu managen. Insbesondere, wenn nicht alle Mitarbeiter am gleichen Standort beheimatet sind, werden die Planung von Ressourcen und die Kommunikation schnell zur Herkulesaufgabe. In...

 

Die eigene Webseite bekannt machen

Die eigene Webseite bekannt machen: Schnellkurs für Anfänger

 

Weltweit existieren über eine Milliarde Websites. Wer als Neueinsteiger seine Homepage bekannt machen will, braucht eine gut durchdachte Strategie und viel Geduld. Marketing bietet viele Ansätze, um der Website die erhoffte Reichweite zu verschaffen. Von SEM über Display bis...

 

Cache: Was ist ein Cache und wie funktionieren die Zwischenspeicher?

Sicherlich haben Sie schon einmal den Hinweis erhalten, „Sie sollten Ihren Cache leeren“. Aber was ist damit eigentlich gemeint? Was steckt hinter diesem Zwischenspeicher und warum sollte er überhaupt geleert werden? Wie ein Cache funktioniert, welche Aufgabe er erfüllt und vieles mehr zum Thema erfahren Sie in diesem Artikel – leicht verständlich erklärt und mit Beispielen veranschaulicht.

Word-Dokument in PowerPoint einfügen: Anleitung

Word und PowerPoint sind Teil des Office-Pakets von Microsoft und dadurch auch eng verknüpft. Sie haben beispielsweise die Möglichkeit, ein Word-Dokument in PowerPoint einzufügen. Die Präsentations-Software bietet hierfür sogar gleich zwei Optionen. Wir zeigen Ihnen die unterschiedlichen Vorteile der beiden Varianten und wie Sie in wenigen Schritten Ihre Word-Datei in PowerPoint einfügen.

Was ist Spoofing?

Spoofing-Angriffe umfassen ein breites Spektrum an möglichen Angriffsszenarien. Neben den „Klassikern” wie IP-Spoofing und DNS-Spoofing gehören dazu auch die besonders gefährlichen Phishing-Angriffe. Wie Spoofing-Angriffe funktionieren und welche Maßnahmen Sie ergreifen können, um sich effektiv zu schützen, erfahren Sie in diesem Artikel.

So nutzen Sie den Ping-Befehl unter Windows

Das Kommandozeilenprogramm Ping steht Ihnen auf allen gängigen Betriebssystemen zur Verfügung. Wir zeigen Ihnen anhand einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Ping unter Windows über die Eingabeaufforderung aufrufen und das Programm im Rahmen der Netzwerkdiagnose einsetzen, um die Verbindung zwischen zwei Rechnern zu überprüfen.

PowerPoint-Makros: So automatisieren Sie Ihren PowerPoint-Alltag

PowerPoint ist für viele die erste Wahl, wenn es um Präsentationsvorbereitung und die Gestaltung entsprechender Folien geht. Und wer die Microsoft-Anwendung regelmäßig nutzt, der kann sich die Arbeit mit PowerPoint-Makros erheblich vereinfachen. Wir verraten Ihnen, was ein PowerPoint-Makro eigentlich ist, und zeigen Ihnen darüber hinaus, wie Sie ein solches Mini-Programm mit etwas Übung selbst...

PowerPoint: Inhaltsverzeichnis mit wenigen Klicks erstellen

Mit der beliebten Präsentations-Software Microsoft PowerPoint erstellen Sie professionelle Präsentationen mit zahlreichen Features. Ein Grundelement von Präsentationen ist jedoch seit Version 2007 nur noch über Umwege verfügbar: das PowerPoint-Inhaltsverzeichnis. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Verzeichnis in wenigen Schritten erstellen.

Ping-Flood

Bei der Ping-Flood handelt es sich um eine Denial-of-Service-Attacke, die kommerzielle Anbieter und Heimnutzer gleichermaßen treffen kann. Der Angriff beruht auf dem ICMP-Protokoll und dem Ping-Befehl. Um eine besonders mächtige Flut auszulösen, setzen Angreifer oft ganze Netzwerke an Bots ein. Wie die Ping-Flood genau funktioniert und wie Sie sich schützen können, erfahren Sie hier.

Mac-Ordner verschlüsseln – so geht’s

Schützen Sie sensible Daten vor neugierigen Blicken, indem Sie auf Ihrem Mac Ordner verschlüsseln. Konkret bedeutet das, dass Sie alle wichtigen Dateien in einem Ordner sammeln, eine Image-Datei erzeugen und den Ordner mit einem Passwort schützen. Wie das Ordner-Verschlüsseln auf dem Mac genau funktioniert, erfahren Sie in der folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Mac-Taskmanager öffnen und Auslastung auswerten

Der Mac-Taskmanager lässt sich ähnlich wie bei Windows durch einen Shortcut öffnen. Im Gegensatz zur Windows-Version kann man darin jedoch nur Programme sofort beenden. Wer seine CPU-Auslastung und den Energieverbrauch im Auge behalten möchte, muss nicht nur den Mac-Taskmanager öffnen, sondern findet einen guten Überblick in der Mac-Aktivitätsanzeige.

Mac-Bildschirm teilen – so geht’s

Die Funktion, den Bildschirm zu teilen, bietet beim Mac eine komfortable Möglichkeit, zwei geöffnete Apps zur gleichen Zeit im Blick zu haben, während man in einer arbeitet. Um den Bildschirm des Mac zu splitten, sind bei zwei aktiven Programmen nur wenige Schritte nötig. Die offenen Applikationen stehen dann nebeneinander zur Bearbeitung zur Verfügung.


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!