Videobearbeitungsprogramme

Die 7 besten Videobearbeitungsprogramme 2019: Für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis

 

Mit Videobearbeitungsprogrammen schaffen Profis fantastische Filmwelten. Aber Videobearbeitung ist nicht nur für die Hollywood-Postproduktion wichtig. Denn inzwischen führt fast jeder eine Kamera mit sich – viele nehmen damit Videos auf, die sie für private Zwecke oder die eigene...

 

CMS Vergleich

CMS Vergleich 2019: Die beliebtesten Content Management Systeme

 

Funktionsumfang, Bedienbarkeit und technische Aspekte: Wer das passende Content Management System (CMS) für seine Website sucht, muss viele Faktoren im Blick behalten. Zwischen einem kleinen Blog und einer großen Unternehmens-Website liegen Welten, obwohl mitunter das gleiche...

 

Die perfekte Abwesenheitsnotiz | Beispiele und Vorlagen

So erstellen Sie die perfekte Abwesenheitsnotiz

 

Die Abwesenheitsnotiz gehört bei der Kommunikation über E-Mail zum guten Ton. Schließlich möchten Ihre Kontakte darüber informiert werden, wenn Sie keinen Zugriff auf Ihre Mails haben, ab wann Sie wieder zur Verfügung stehen und ob Sie in Ihrer Abwesenheit vertreten werden. Zwar...

 

3D Secure

3D Secure: VISA und Mastercard werden sicherer

 

Kreditkartenbetrug spielt sich heutzutage vor allem im Internet ab. Mit gekaperten Informationen schaden Kriminelle Verbrauchern, Händlern und Banken. Um das Bezahlen im Internet sicherer zu machen, haben bekannte Kreditkarteninstitute wie VISA und Mastercard nun eine neue...

 

PSD2

PSD2: Was bedeutet die Zahlungsdiensterichtlinie für Sie?

 

Was das Thema „Bezahlen im Internet“ betrifft, wünschen sich Kunden vor allem Sicherheit und Komfort. Es soll kaum Zeit kosten, aber den Datenschutzanforderungen genügen – schließlich geht es um sensible Informationen. Die EU legt mit der Payment Services Directive 2 (PSD2) eine...

 

Alexa Skills: Die besten Zusatzfunktionen

Amazon Echo aufrüsten: Die besten Alexa-Skills

 

Sie denken, Alexa kann viel? Es ist möglich, dem smarten Amazon-Echo-Lautsprecher noch mehr Fähigkeiten zu verleihen. Wenn Sie ihn mit externen Anbietern vernetzen, erweitern Sie die vorkonfigurierten Funktionen um vielerlei Anwendungen. Erst mit Amazon Alexa Skills wird Alexa...

 

Excel leere Zeilen löschen – ganz einfach!

Wer regelmäßig mit Tabellen arbeitet, der stößt beim Umarbeiten und Neustrukturieren oft auf Zeilen ohne Inhalte. Jede dieser Zeilen per Hand zu entfernen ist häufig sehr mühsam. Doch Excel kann solche Leerstellen automatisch finden. Es gibt sogar gleich mehrere Wege, in Excel leere Zeilen zu löschen. Wir stellen zwei davon vor.

Excel: So runden Sie richtig

Mit Excel können Sie komplexe Rechenarbeiten durchführen. Die Ergebnisse möchte man aber hin und wieder etwas vereinfachen – durch Auf- oder Abrunden. In Excel können Sie das Runden per Funktion erledigen lassen und sparen dadurch Zeit und Mühe. Die RUNDEN-Funktion können Sie direkt und unverändert einsetzen oder in komplexe Formeln einbauen. Wie geht man richtig damit um?

Excel VERGLEICH-Funktion am Beispiel erklärt

Um mit großen Datenmengen, langen Tabellen und umfangreichen Matrizen zu arbeiten, bietet Excel gleich mehrere Funktionen. Diese erleichtern das Navigieren in der Masse an Werten und Daten. Um schnell die richtige Zelle zu finden, kann man beispielsweise in Excel den VERGLEICH verwenden. Die Funktion sucht nach einem Wert und gibt dann die Position der Zelle an. Wie geht das?

In Excel transponieren – so geht’s richtig!

Eine Tabelle neu auszurichten kann eine Marathon-Aufgabe sein. Jede Zelle einzeln zu kopieren oder neu abzutippen – das kostet Zeit. Zum Glück lassen sich in Excel Bereiche transponieren. So kann man Zeilen in Spalten und Spalten in Zeilen umwandeln, die Tabelle also quasi einmal umkippen. Excel bietet dafür eine Funktion beim Einfügen und sogar eine eigene Matrixformel.

Outlook: Kostenlose Alternativen im Überblick

Über die klassische E-Mail erfolgt immer noch ein Großteil der Online-Kommunikation, sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Rahmen. Als Client nutzen viele Anwender Outlook. Doch gerade private Nutzer oder kleinere Unternehmen suchen oft nach Outlook-Alternativen. Denn die Kosten für die Outlook-Nutzung will nicht jeder tragen. Das ist auch nicht nötig – dank einer Vielzahl hervorragender...

Screenshot auf dem Mac erstellen: Wir erklären, wie es geht!

Bildschirmfotos können Ihnen im Alltag weiterhelfen. Egal ob Sie die Screenshots an Freunde versenden oder diese im Beruf benötigen: Es ist immer einfacher, wenn man Sachverhalte zeigen kann, statt sie beschreiben zu müssen. Mit dem MacBook oder iMac Screenshots anzufertigen ist ganz einfach, wenn man weiß, wie es geht. Wir zeigen Ihnen alle Tastenkombinationen für Screenshots auf dem Mac und...

HTTP 400 (Bad Request): Bedeutung und Fehlerbehebung

Als Internet-Nutzer ist man immer wieder mit Fehlermeldungen konfrontiert. Besonders störend können die HTTP-Statuscodes sein – vor allem, wenn man nicht versteht, was sie bedeuten. Auch die Meldung „HTTP 400 – der Bad Request“ – ist für viele Internetnutzer ein Rätsel. Aber es ist eines, das sich in den meisten Fällen lösen lässt. Wir erklären Ihnen, was die Fehlermeldung bedeutet, und zeigen...

HTTP 408: So beheben Sie den Timeout-Error

Die dauerhafte Verfügbarkeit zählt zu den wichtigsten Erfolgssäulen eines Webprojekts. Doch auch die besten technischen Voraussetzungen bieten keine hundertprozentige Garantie für einen reibungslosen Betrieb einer Website. Verbindungsfehler wie HTTP-Error 408 stellen Webmaster regelmäßig vor kleinere und größere Schwierigkeiten – vor allem, da die Ursachen häufig auch auf Client-Seite zu finden...

Tipps und Beispiele für kreative und schöne 404-Seiten

Beim Surfen durchs Web stoßen User ab und zu auf 404-Fehlerseiten. Dieser Code besagt, dass die vom User angeforderte Webseite nicht existiert. Meist sind die stattdessen angezeigten Seiten standardisiert – doch können Website-Betreiber auch individuelle 404-Seiten erstellen: So lässt sich durch eine kreative, unterhaltsame Aufmachung der Fehlermeldung für das Fehlen der Inhalte gekonnt...

Error 404: Was die Fehlerseite bedeutet und wie man sie nutzen kann

Wie oft sind Sie schon beim Surfen im Netz in einer Sackgasse gelandet? Auf HTTP-404-Fehlerseiten trifft man recht häufig – sie dienen den Nutzern als Information, dass die angeforderte Seite nicht vorhanden ist. Ärgerlich nicht nur für User, sondern auch für Website-Inhaber, denn ein toter Link kann einen schlechten Einfluss auf das Suchmaschinenranking des Internetauftritts haben. Allerdings...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und gratis Online-Marketing Whitepaper für lokale Anbieter sichern!