WordPress-SEO-Tipps

WordPress-SEO für Einsteiger

 

Im Onlinemarketing hat SEO immens an Bedeutung gewonnen. Gerade im E-Commerce gilt: Wer nicht rankt, der verkauft auch nichts. Viele Blogger hingegen widmen sich nur sporadisch SEO-Maßnahmen. Natürlich kann man mit einem Blog auch Geld verdienen, doch im Mittelpunkt stehen die...

 

Die eigene Webseite bekannt machen

Die eigene Webseite bekannt machen: Schnellkurs für Anfänger

 

Weltweit existieren über eine Milliarde Websites. Wer als Neueinsteiger seine Homepage bekannt machen will, braucht eine gut durchdachte Strategie und viel Geduld. Marketing bietet viele Ansätze, um der Website die erhoffte Reichweite zu verschaffen. Von SEM über Display bis...

 

LinkedIn Profil löschen

LinkedIn-Profil löschen: So schnell geht es

Wer seinen Traumjob gefunden hat oder statt LinkedIn lieber ein Karriereportal wie Xing nutzen möchte, kann in nur wenigen Schritten das öffentliche LinkedIn-Profil löschen. Hier ist zu beachten, dass mit der Profil-Löschung auch sämtliche Kontakte, Kommunikationen und Daten aus Onlinekursen verloren gehen. Wir zeigen, wie Sie Ihr LinkedIn-Profil dauerhaft entfernen.

Yahoo-Account löschen

Yahoo-Account löschen: So wird’s gemacht

Sollten Sie den Anbieter wechseln oder aus anderen Gründen auf Ihren Yahoo-Account verzichten wollen, haben Sie die Option, Ihr Profil zu deaktivieren. Wir erklären, wie Sie Ihren Yahoo-Account löschen, was Sie im Vorfeld beachten sollten und wie sich die Arbeitsschritte per App und über die Website unterscheiden.

Netflix Profil löschen

Netflix-Profil löschen und Netflix-Konto kündigen

Sie können in Ihrem Netflix-Abo bis zu fünf Profile anlegen und mit anderen Personen teilen. Natürlich haben Sie die Möglichkeit, jederzeit ein Netflix-Profil zu löschen oder zu ändern. Wenn Sie das Netflix-Abo vollständig kündigen möchten, müssen Sie Ihre Netflix-Mitgliedschaft kündigen. Wir erklären Ihnen, wie Sie einzelne Profile löschen und wie Sie Ihr Netflix-Konto entfernen.

Kik Account löschen

Kik-Account löschen: So funktioniert’s per Link

Der Kik-Messenger ist eine beliebte Messenger-Dienst-Alternative, die ohne eine Telefonnummer auskommt. Möchten Sie sich jedoch vom Kik-Messenger verabschieden, so gilt es, den Kik-Account zu löschen. Das funktioniert über eine spezielle Kik-Website und einen Deaktivierungs-Link per E-Mail. Wie Sie dabei vorgehen und was Sie zu beachten haben, verrät unsere Anleitung.

Zoom-Konto löschen

Zoom-Konto löschen: Schritt für Schritt erklärt

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihren Zoom-Account zu löschen. Die einzelnen Schritte dafür sind leicht gemacht und nehmen keine unnötige Zeit in Anspruch. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Zoom-Konto löschen und erklären, was Sie zusätzlich beachten müssen, falls Sie ein kostenpflichtiges Abonnement abgeschlossen haben.

Microsoft Konto löschen

Microsoft-Konto löschen: Schritt für Schritt

Wer keinen Bedarf mehr für ein Microsoft-Konto hat und auch Microsoft-Dienste wie Outlook, Skype, Xbox Live oder OneDrive nicht mehr nutzen will, kann in wenigen Schritten das eigene Microsoft-Konto löschen. In unserer Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie per Browser oder App Ihren Microsoft-Account löschen und worauf Sie dabei achten müssen.

Steam Account löschen

Steam-Account löschen: So gehen Sie vor

Wer Steam nicht mehr für Downloads oder das Spielen von Computerspielen nutzt, stellt vielleicht fest, dass der Steam-Account überflüssig wird. In dem Fall empfiehlt es sich, die eigenen Daten aus der Datenbank zu entfernen und den Steam-Account zu löschen. Leider ist das derzeit nur über den Steam-Kontakt möglich. Möchten Sie Ihr Konto löschen, stellen Sie eine Kündigungsanfrage. Wir erklären,...

Sharing Economy | Definition, Vorteile und Nachteile

Sharing Economy

Ob Uber, Airbnb oder Netflix – Nutzer sind begeistert von den günstigen und einfach zu bedienenden Plattformen und nutzen sie in immer größerer Zahl. Etablierte Branchen werden hingegen zunehmend nervös, da die Kunden abwandern. Im Zentrum der Auseinandersetzung steht der Begriff „Sharing Economy“. Was verbirgt sich hinter dieser Bezeichnung und welche Vor- und Nachteile bringt die Sharing Economy...

Papierloses Büro: die Vorzüge digitaler Archivierung

Papierloses Büro: alles digital oder was?

Schon lange verwalten die meisten Computernutzer die Musik ihrer Lieblingsband oder die Bilder des letzten Sommerurlaubs online bzw. auf dem eigenen Rechner. Anstatt umfangreiche Fotoalben und Plattensammlungen anzulegen, werden die Schnappschüsse in sozialen Netzwerken mit Bekannten geteilt und die Lieblingssongs an jedem beliebigen Ort gehört. Das papierlose Büro, das Pendant für die...

Was sind Instagram Reels?

Instagram Reels: Video-Clips wie bei TikTok

Instagram Reels sind das neueste Update von Instagram: Wie bei der chinesischen App TikTok sollen hiermit kurze, mit Musik unterlegte und bearbeitete Video-Clips geteilt werden können. Doch was ist Instagram Reels und welche Unterschiede gibt es zu TikTok? Wir erklären Ihnen, was es mit der neuen Funktion auf sich hat.

Online Marketing

Der IONOS Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des IONOS Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von IONOS haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.


Halt! Wir haben noch etwas für Sie!

Eigene E-Mail-Adresse
schon ab 1,- €/Mon.
Professionell: 100% werbefrei
Firmen- oder Private E-Mail-Adresse inkl. Domain
E-Mail-Weiterleitung, Spam- und Virenschutz